ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Warum Sie mir unbedingt Ihr wirkliches Anliegen vor einer Beratung sagen sollten

Foto: pixaybay.com

von (Kommentare: 0)

Vor einer astrologischen Beratung gibt es bei mir immer ein Vorgespräch, bei dem wir miteinander besprechen, worum es Ihnen geht. Schließlich kommen Sie sehr wahrscheinlich nicht aus Langeweile zu mir, sondern weil Sie irgendetwas in Ihrem Leben gerne anders hätten, als es gerade ist. Aber nur wenn ich Ihr Anliegen kenne, kann ich Ihnen sagen, ob ich es mit einer astrologischen Beratung beantworten kann - oder auch nicht.

Das ist meine, seit Jahren sehr bewährte Vorgehensweise, ich weiß, andere Astrologen machen das anders und bieten kein Vorgespräch an. Aber ich will nicht, dass Sie mit falschen Vorstellungen zu einer astrologischen Beratung kommen und ich will nicht, dass Sie umsonst Ihr Geld bei mir ausgeben.

Leider passiert es immer wieder, dass manche trotzdem nicht mit ihrem wirklichen Anliegen rausrücken. Wenn dann die Beratung eigentlich schon zu Ende ist, schieben sie eine Frage nach à la „Können Sie mir schnell noch was zu Beziehungen sagen?“ Gerade solche Fragen sind aber meist die besonders wichtigen und brauchen in einer Beratung den entsprechenden zeitlichen Raum.

In einer Sitzung kann ich aber immer nur auf das eingehen, was vorher als Frage formuliert wurde. Ich habe es mir zur Regel gemacht, dass das, was nicht angefragt wird, auch nicht zur Sprache kommt. Das hat etwas mit Respekt zu tun – oder möchten Sie, dass andere einfach Themen anschneiden, die Ihnen gerade nicht wichtig sind oder an die Sie sogar, bewusst oder unbewusst, gerade nicht rühren wollen?

Manchmal traut man sich einfach nicht

Es gibt gute Gründe, warum das eigentliche Anliegen oftmals nicht von vornherein angesprochen wird: aus Scham, aus Angst vor der Antwort, aus Vorsicht oder weil man mich nicht kennt und nicht weiß, wie ich auf eine solche Frage reagiere. Manchmal ist es aber ganz einfach so, dass sich Menschen vorab nicht konkret damit auseinandersetzen, was sie sich von der astrologischen Beratung erhoffen - und ganz zum Schluss fällt ihnen dann das ein, was für sie „eigentlich“ wichtig ist. Dann ist die Sitzung aber zu Ende und ich beantworte nie wichtige Fragen einfach mal zwischen Tür und Angel.

Daher meine Tipps an Sie:

  • Notieren Sie sich bereits vor unserem Vorgespräch, was Sie von mir wissen wollen. Zwischen unserem ersten Kontakt und dem Vorgesprächstermin liegen mindestens ein paar Tage, also Zeit genug, sich Gedanken zu machen, was Sie mit einer astrologischen Beratung in Erfahrung bringen wollen.
  • Fassen Sie sich ein Herz und sprechen Sie es an! Ich bin auch Psychologin und Coach. Meine Arbeit besteht darin, Menschen zu unterstützen - nicht, sie zu beurteilen. Es gibt keine Frage, die Sie nicht stellen können, aber tatsächlich kann ich nicht jede Fragen beantworten. Dann ist das aber gut für Sie zu wissen!
  • Passend zu Ihren Fragen wählen wir dann gemeinsam die Beratungsart aus (Link auf Beratungsseite).
  • Sollte Ihnen nach dem Vorgespräch noch etwas einfallen, was Sie wissen möchten, packen Sie das einfach in zwei drei Sätze in eine Mail. Eigentlich ist nicht mal das nötig, Sie können es mir gerne auch zu Beginn der Beratung sagen.

Schreiben Sie mir aber nie VOR dem Vorgesprächstermin Ihr Anliegen in eine Mail, ich kann Mails mit persönlichen Inhalten aufgrund meiner hohen Arbeitsauslastung nicht lesen. Es reicht völlig, wenn Sie mir Ihr Anliegen im Vorgespräch direkt erläutern.

Ich möchte, dass Sie das von einer astrologischen Beratung bekommen, was Sie sich vorstellen und ich möchte auch, dass Sie von vornherein wissen, wenn ich etwas nicht beantworten kann. Das ist die beste Voraussetzung für ein gelungenes Gespräch. Also, sagen Sie mir beim Vorgespräch, welche Fragen Sie auf dem Herzen haben, dann kann ich am besten entscheiden (und Ihnen auch erläutern), was ich für Sie tun kann.

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Dieser Artikel wurde am 13.10.2020 von veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.