ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Wie Sie mehr über Ihre "Berufung" erfahren / Teil 2

Fotoquelle: pixabay.com

von Sylvia Grotsch (Kommentare: 3)

Im ersten Teil des Artikels habe ich über die Bedeutung des „MC“ für die Frage nach dem passenden Beruf geschrieben.

Heute geht es mir darum, zu zeigen, welche Entwicklungsmöglichkeiten ein Beruf in einem bestimmten Tierkreiszeichen bieten muss, denn wir Menschen wachsen nur, wenn wir uns strecken müssen. Das Zeichen am MC ist das, was jemand noch nicht gleich von Anfang an zur Verfügung hat (in der Regel jedenfalls nicht, es mag Ausnahmen geben, je nach Bau des restlichen Horoskops), wo es ihn aber hin zieht und wo er sich bewusst hin entwickeln will.

Ich werde mich daher in den folgenden Aufzählungen auch nicht in der üblichen „Hausmannskost-Astrologie“ verlieren und oberlehrerhaft den Finger heben, worauf man unbedingt „achten“ solle und was man auf keinen Fall tun dürfe.

Klar kann beim MC im Widder der „Wille zu führen und das Sagen zu haben“, in Dominanz kippen und Lust am Risiko in Leichtsinn. Beim MC geht es aber in erster Linie um die Umstände und Inhalte, die ein Mensch in seinem Beruf anstrebt und daher habe ich hier auch nur die Qualitäten des Zeichens am MC aufgeführt, die ein Mensch entwickeln will - nicht die vermeintlichen Fehler, die jemand machen könnte. Das wäre im besten Fall (falls überhaupt) einer persönlichen Horoskopanalyse vorbehalten.

Die Punkte in den einzelnen Tierkreiszeichenrubriken gehen manchmal ineinander über oder sind nicht klar voneinander geschieden, es ist also durchaus möglich, dass ein Punkt mal ähnlich einem anderen klingt. Ich sehe das nicht so eng :-)

Am besten, Sie schreiben sich die Punkte Ihres MC heraus und befassen sich in einer ruhigen Minute mal damit. Was davon wird in Ihrem derzeitigen Beruf verlangt? Es müssen nicht alle Punkte drin sein, aber fragen Sie sich bei jedem Punkt, der fehlt, ob es Sie schmerzt oder sich wie ein Verzicht anfühlt. Dann sollte das der Auslöser dafür sein, sich mit Ihrer beruflichen Orientierung noch mal etwas genauer zu befassen.

Denn wir können in unserem Beruf nur glücklich werden, wenn die MC-Faktoren darin anzutreffen sind (und vergessen Sie nicht: Das MC muss noch durch weitere Faktoren im Horoskop ergänzt werden, es ist also nicht „alles“, was ein Mensch für einen erfüllenden Beruf braucht).

IN EIGENER SACHE:

Ich habe heute erst mal sechs Tierkreiszeichen für Sie fertig gemacht. Grund ist die DSGVO, die „Datenschutzgrundverordnung“, die zum 25. Mai rechtsverbindlich wird. Das heißt für uns Selbstständige, die via Internet Kunden gewinnen, sehr viel Arbeit.

Meine Website und mein Blog haben schon immer die höchsten Sicherheitsstandards erfüllt und auch rechtlich war immer alles in Ordnung, aber nun kommen sehr viele neue Dinge dazu, die ich zeitnah erledigen muss. Leider ist die Umsetzung der DSGVO ein unglaublicher Zeitfresser (wahrscheinlich ist das der Grund, weshalb ich mich heute zu dem Bild mit den Serpentinen hingezogen gefühlt habe).

Kommen Sie also bitte nächste Woche wieder vorbei, da kommen dann die nächsten sechs Tierkreiszeichen an die Reihe.

Was der Mensch mit MC in Widder braucht

  • die Führung (über sich/über andere) übernehmen dürfen
  • entscheiden dürfen, was zu tun ist
  • selbstbestimmt handeln und über die eigene Zeit bestimmen dürfen
  • eigene Ideen und Projekte austüfteln dürfen
  • immer wieder neue Ziele anschieben dürfen
  • sich neuen Herausforderungen stellen dürfen
  • etwas tun, was positive Aufregung erzeugt (immer mal einen neuen „Kick“ bekommen)
  • Pionier in einem Bereich sein
  • an die Spitze kommen können, „der Erste, die Beste“ sein
  • sich und seine Leistungen unter Beweis stellen dürfen
  • das umsetzen können, wofür man gerade aktuell „brennt“
  • jederzeit mit Altem brechen und etwas Neues beginnen dürfen
  • Abwechslung ist an der Tagesordnung

Was der Mensch mit MC in Stier braucht

  • Ausdauer, Hartnäckigkeit, Aufgabentreue werden erwartet
  • Stil, Geschmack und gutes Auftreten sind wichtig
  • regelmäßige, zumindest sichere, berechenbare Einkünfte können erzielt werden
  • einflussreiche Position kann erlangt werden, die aber durch eine stabile Organisation abgesichert ist
  • Kreativität und Kunstempfinden wird gefordert (hier sind alle Branchen willkommen, die künstlerische Begabung verlangen - welche genau, muss man über das restliche Horoskop erkennen)
  • Fünf Sinne wollen im Beruf angesprochen werden oder zum Einsatz kommen: Sehen, riechen, schmecken, hören, tasten
  • etwas erbauen/gestalten/ dürfen
  • Solide Produkte oder Dienstleistungen entwickeln
  • etwas schöner machen dürfen, etwas verbessern können
  • Produkte und Marken so aufpeppen dürfen, dass Sie den Geschmack der Käufer treffen
  • Aufstellen und kontrollieren dürfen von Qualitätsstandards
  • Grenzen ziehen und Schutz gewähren durch Beachtung von Regeln und Gesetzen
  • Wissen über Natur(materialien), Farben und Stoffe wird verlangt

Was der Mensch mit MC in Zwillinge braucht

  • ständige neue Anregung und inspirierende Impulse werden geboten
  • abwechselnde Tätigkeiten sind gefordert
  • rasches sich Einstellen auf vielseitige Aufgaben wird verlangt
  • sich aufhalten in einem lebhaften, unruhigen und geschäftigen Umfeld
  • Umgebung , in der viel Kommunikation verlangt wird
  • zwischen den Projekten, Abteilungen und Menschen hin und her springen dürfen
  • Menschen bei der Arbeit begleiten und „einweisen“ dürfen
  • flexibler Zeit- und Einsatzort wird geboten
  • Neue Kontakte knüpfen und neue Ideen andenken dürfen
  • schnelle Informationsverarbeitung und -beschaffung wird erwartet
  • Projekte mit begrenzten Terminen, die durch neue Projekte abgelöst werden geboten
  • mentale Kreativität ist verlangt, genauso wie
  • schnelles Reagieren

Was der Mensch mit MC in Krebs braucht

  • Sicherheit und Schutz wird innerhalb des Arbeitsumfelds geboten
  • das Gefühl der Zugehörigkeit und sich wohlfühlen mit anderen (Mitarbeiter/Chefs)  ist wichtiges Kriterium
  • auf persönliche Akzente und Nahbarkeit in der Arbeit wird wert gelegt
  • Fähigkeit, sich zu kümmern und sich einfühlen können ist wichtiger Bestandteil
  • Räume der Geborgenheit schaffen dürfen, in denen Menschen sich gerne aufhalten
  • andere nähren, bemuttern, fürsorglich behandeln ist wichtig
  • Hochsensible, intuitive Fähigkeiten werden gebraucht
  • Umgang mit Nahrung, Kleidung, Natur werden erwartet
  • Verantwortungsbewusstsein für Menschen darf gelebt werden
  • Künstlerische und kreative Fähigkeiten werden erwartet
  • genauso wie psychologische, heilende und helfende
  • Ehrgeiz darf gelebt werden, zum Beispiel im Rahmen einer großen Firma/Organisation
  • selbstständige Entscheidungen werden erwartet

Was der Mensch mit MC in Löwe braucht

  • An der Spitze stehen dürfen, Führung übernehmen wird verlangt
  • Chancen werden geboren, Macht zu erlangen
  • das Sagen haben - damit auch andere anleiten - wird erwartet
  • sich einsetzen dürfen für Menschen oder eine Sache für die man brennt
  • Darstellung (der eigenen Person/einer Sache) ist ein Teil der Aufgabe
  • öffentliche Auftritte, bei denen man glänzen darf gehören zum Arbeitsalltag
  • Austausch mit Menschen wird gefordert
  • Kreativität darf gelebt werden
  • Lob, Anerkennung und Ansehen sind in Reichweite
  • Verantwortungsbewusstsein darf gelebt werden
  • Überzeugungskraft wird verlangt
  • Durchsetzungsvermögen ist wichtig
  • Beharrlichkeit gehört zur Aufgabe

Was der Mensch mit dem MC in Jungfrau braucht

  • Fachwissen und Sachverstand sind gefragt
  • denken, planen und entwerfen von Konzepten und Strategien wird erwartet
  • Vorgänge, Dinge und Inhalte sollen organisiert oder minimiert werden
  • archivieren, Beschriften, Verwalten von Daten
  • Fakten sammeln und zusammentragen dürfen
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit wird gebraucht
  • Genauigkeit wird geschätzt und ist notwendig, eine Aufgabe zu erfüllen
  • feine Witterung von Gefahren wird gebraucht
  • wacher Verstand und genaues Zuhören sind verlangt
  • schwierige Fragen stellen, Dingen auf den Grund gehen ist Teil der Aufgabe
  • gute Wahrnehmung und Beobachtungsfähigkeit wird gebraucht
  • Interesse an Menschen und wie sie ticken wird verlangt
  • Natur und Gesundheit sind wichtiger Bestandteil der Arbeit

Nächste Woche Montag oder Dienstag geht es weiter!

Dieser Artikel wurde am 16.04.2018 von Sylvia Grotsch veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Marianne Boness |

Liebe Frau Grotsch
wo muss man schauen - wo der MC beginnt? oder wo er hinzeigt?
Ich denke am Beginn - es zeigt ja eine Entwicklung an?

Antwort von Sylvia Grotsch

Liebe Frau Boness,

ein MC "beginnt" nicht. Er ist in der Horoskop-Grafik (siehe 1. Teil des Artikels) als rote Linie oben, mit außen der Kennzeichnung "MC" eingezeichnet (um das Ganze habe ich einen schwarzen Kreis gemacht). Der MC ist immer ein Punkt, durch den eine rote Linie läuft.

Herzliche Grüße

Sylvia Grotsch

Kommentar von Heike Sommer |

Liebe Frau Grotsch, ganz herzlichen Dank für diese Zusammenstellung.
Hat es einen Einfluss, wenn der MC am Ende des Zeichen steht?
Mein MC ist auf 29 Grad Zwilling, ich fühle mich Ihren Ausführungen zum Krebs jedoch deutlich näher. Kann es sein, dass hier der Krebs schon mitwirkt? Und ja, Sie hatten bei meiner 1. Beratung geprüft, ob mein AC in Jungfrau oder Waage steht.

Antwort von Sylvia Grotsch

Hallo Frau Sommer,

[Boah, was sind denn das für Bilder!!!]

ich vermute, wir hatten damals darüber gesprochen, dass man bei Ihnen eigentlich eine Geburtszeitüberprüfung machen müsste.

ABER: Angenommen, Ihr MC ist in Zwillinge, ist der Krebs "eingeschlossen". Damit hätten Sie neben der Zwillinge-Berufung zusätzlich eine Krebsberufung. Quasi gleichgeordnet.

Oder Sie haben das MC in Krebs, dann würde halt die Zwillinge-Berufung wegfallen.

Will sagen: So oder so, der Krebs gehört in jedem Fall bei Ihnen dazu!

Wobei es natürlich interessant wäre, das wirklich mal zu überprüfen.

Herzlich

Sylvia Grotsch

Kommentar von Heike Sommer |

Liebe Frau Grotsch, ganz herzlichen Dank dafür. Beides, Zwilling und Krebs zusammen gefällt mir gut und vielen Dank für Ihre tolle Rückmeldung zu meinen Bildern.
Herzliche Grüße

Einen Kommentar schreiben

Bitte keine Firmen im Namensfeld und keine Webadresse oder sonstige Eigenwerbung im Kommentar. Ihre eigene Webadresse können Sie gerne im Feld "Webseite" eintragen.
(bitte mit http://)