ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Kirsten Haenisch |

Liebe Frau Grotsch,
aus eigener Erfahrung kann ich nur zustimmen. Ich nenne das gern "die Dinge auf die Erde bringen". Mit dem "Plan" in der Hand beginnen, wie ein Lehrling, Schritt für Schritt und Handgriff für Handgriff. Auf dem Weg zur "Meisterschaft" hat noch kaum jemand es geschafft, sich dabei nicht "die Hände dreckig" zu machen. Es kostet Schweiß und Tränen und es ist immer gut, wenn man dabei einen wohlwollenden Begleiter oder Begleiterin hat. Keinen strengen Lehrmeister mit erhobenem Zeigefinger, der auf das deutet, was alles wieder nicht gut war, sondern einen, der liebevoll und gleichzeitig klar das bisher Erreichte lobt und dabei das Ziel nicht aus den Augen verliert. Ich nenne diese Instanz die "gute Mutter". Aus astrologischer Sicht die Steinbockqualität der "neuen Zeit", die in weiblicher Energie wirkt und hilft, den Lehrling in seine "Form" zu bringen. Sehr philosophisch heute ;-))))!
Liebe Grüße, Kirsten Haenisch

Antwort von Sylvia Grotsch

Liebe Frau Haenisch,

das haben Sie sehr schön beschrieben. Genau das ist es - steinböckisch daran bleiben, Schritt für Schritt und den Gegenpol - die liebevolle (Selbst-)Fürsorge "mitnehmen". Ohne Steinbock, ohne Saturn würden wir unseren Lebensplan gar nicht auf die Erde, in die sichtbare Form bekommen.

Dann wünsche ich uns allen weiterhin gutes "Er-Schaffen"!

Ihre

Sylvia Grotsch

Kommentar von Sigrid Beier |

Ich kann dem oberen Beitrag und die Ausführung von Silvia voll und ganz zustimmen. Die Erziehung und der Medienkonsum haben die meisten Menschen zu bequemen Mitläufern werden lassen. Sie kennen es gar nicht und haben Angst in ihre eigene Kraft zu kommen. Die tägliche Medienpropaganda entfaltet auch hier ihre Wirkung. Diejenigen, die in ihre Handlung kommen, werden immer Steine in den Weg gelegt, das ist meine Erfahrung und kann einen auf Dauer zermürben. Auch fehlt es an der wahren Re-Ligio, der Anbindung an den reinen Schöpfer abseits der Kirchenreligion. Alles zusammengenommen führt viele Menschen in eine fremdgesteuerte Zukunft. Aber ohne mich.

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

Was ist die Summe aus 5 und 5?