ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Astrologisches für den 14. bis 16. Juli 2017

Fotoquelle: pixabay.com

von (Kommentare: 0)

Am Freitag steht das „Arbeitsthermometer“ nicht gerade auf „heiß“ und am Anschlag :-). Der Mond steht im Tierkreiszeichen Fische, da lässt man gerne alle Fünfe grade sein, und es gibt eigentlich nichts, was nicht auch nächste Woche noch Zeit hätte.

Ganz so leicht können wir uns aber fürs selige Nichtstun nicht entscheiden. Der Mond macht zwar auch noch eine wunderbare Verbindung zur SONNE im Krebs, die liebt Regeneration und Entspannung und im besten Fall noch die Geborgenheit bei lieben Menschen … dummerweise grätscht aber gleichzeitig der SATURN dazwischen und mahnt mit einem leicht schlechten Gewissen, wenn wir heute alles schleifen lassen würden.

Die beste Lösung? Erledigen Sie das, was Sie unbedingt vom Hals haben möchten und gönnen Sie sich dann ein entspannendes Päus´chen. Ob das bei einem Cappuccino in der Sonne ist, auf Ihrer Lieblingsbank im Park oder ob Sie am Herd stehen, um sich und Ihre Lieben mit was Leckerem zu verwöhnen, das ist ganz egal … Hauptsache es ist etwas, wobei Sie so richtig relaxen können. Und die frohe Botschaft: Gegen Abend nimmt der Leistungsanspruch ab und die Lust aufs Relaxen (gerne auch mit netten Menschen) zu …

Der Samstag und der Sonntag gehören dann ganz der Widder-Qualität! Die Unternehmungslust und die Tatkraft (wofür auch immer) sind am Samstag unbegrenzt. Sport zu machen ist gut, den Garten umgraben ist gut, Fensterputzen, Umzüge stemmen … was auch immer Kraft kostet, wird an Widdertagen meist leichter erledigt als sonst. Aber auch alles, was geistige Anstrengung verlangt, gelingt heute auch besser als sonst, vor allen Dingen, wenn es um ein neues und aufregendes Projekt geht.

Da der Widder-Mond gegen Abend noch zusätzlich einen schönen Aspekt zur VENUS in Zwillinge macht, sollten Sie vielleicht noch eine kleine Unternehmung mit Freunden planen? Oder das Tanzbein schwingen gehen? Wie auch immer, die Lust auf Aktivität ist auch am Abend noch ungebrochen, machen Sie also irgendetwas, was „Spaß“ macht und die Laune hebt …

Sonntagvormittag macht der Mond dann eine harmonische Verbindung zum MERKUR im Löwen, der seinerseits in harmonischer Verbindung zum JUPITER in der Waage steht. Das fördert die Kontakt- und Kommunikationsfreude, unsere Lust auf Horizonterweiterung und den Drang, unterwegs zu sein.

Steht heute irgendetwas mit Bildung oder Lernen auf dem Plan? Wollen Sie etwas besichtigen oder neu kennen lernen? Klar, ein Bummel über den Trödelmarkt tut´s auch, Hauptsache man kommt etwas unter die Leute und bewegt sich.

Allerdings gibt’s am Sonntag ganztägig einen Stolperstein zu beachten: Die MARS-PLUTO-Opposition des letzten Wochenendes ist zwar in der Auflösung begriffen, aber ein bisschen wirkt sie immer noch nach und wird am Sonntag durch den Mond aktiviert.

Vermeiden Sie also, in etwas rein zu geraten, wo Menschen aufgebracht reagieren könnten. Auch ist am Sonntag das Freiheitsbedürfnis recht groß. Wenn andere an diesem Tag nicht so wollen, wie man selber, sollte man das besser respektieren, da es sonst du sinnlosen Reibereien und Machtkämpfen kommt.

Durch sehr viel quirlige Energie (der Mond macht eine Verbindung mit dem unruhigen URANUS) könnte es sein, dass wir am Sonntagabend nicht so leicht zur Ruhe kommen. Das sollte man vielleicht bedenken, wenn man später am Tag noch etwas vorhat. Wer am Montag früh raus muss, sollte sich bereits früher als sonst aus dem Trubel zurückziehen, beziehungsweise rechtzeitig bei Internet und TV den Stecker ziehen.

Ich wünsche Ihnen ein entspanntes und anregendes Wochenende!

Dieser Artikel wurde am 14.07.2017 von veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.