ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Kommentar von romy martin |

Liebe Sylvia !
Das hat du wieder mal sehr schön beschrieben! Und gerade als Selbstständige kann ich deine Ausführungen nur unterstreichen!
Liebe Grüße
Romy

Kommentar von Claudia Enderle |

Liebe Sylvia,
vielen Dank für den Artikel, er gibt mir Mut nicht aufzugeben, sondern weiterzumachen.
Ich beobachte bei mir selbst Tage der totalen Blockierung, vielleicht hatte ich das schon immer, nur war ich mich dieser noch nie so bewusst.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Claudia Enderle

Antwort von Sylvia Grotsch

Liebe Claudia Enderle,

bei totaler Blockierung - die bei jedem von uns vorkommen kann - hilft mir, etwas "nur" 5 Minuten zu tun. Und am nächsten Tag wieder und wieder ...

Liebe Grüße

Sylvia Grotsch

Kommentar von Gertrude Pallaoro |

Ich habe entrümpelt, entrümpelt und wieder entrümpelt! Unglaublich was da alles zu Vorschein kam! Jetzt fühle ich mich erleichert, glaube aber nicht daran, dass ich bereits fertig bin. Es wird noch weiter gehen! Entdeckt habe ich meine täglichen Spaziergänge.
Frühmorgens nachdem die Sonne aufgegangen ist, entstehen die hübschesten Fotos!

Antwort von Sylvia Grotsch

Entrümpeln ist das "Allround"-Medikament für alle Lebenslagen :-).

Viel Freude weiterhin!

Sylvia Grotsch

Kommentar von Barbara Röthlisberger |

Die harte Wahrheit, was die Selbständigkeit betrifft. Und zugleich auch das pure Schöne. Danke für Ihre Gedanken, sie treffen die meinen.

Kommentar von Astrid |

Liebe Sylvia,
Das war jetzt die stimmige Sonntagsmorgen-Lektüre für mich. Ich befinde mich in einem ähnlichen Modus wie du. Danke auch für deine 3 Tipps für die Selbständigen. Viel Freude beim all dem was du tust, und viel Gesundheit. Sonnige Grüße von Astrid

Kommentar von Ulla |

Liebe Sylvia,
vielen Dank für diese persönlichen, ehrlichen und inspirierenden Worte!
Sie haben mich gleich beim Lesen entspannt und innerlich erhellt und erheitert (im Sinne von erleichtert).
Als Selbständige Pädagogin im Musikbereich krebs ich ganz schön rum , da sind Deine Tipps sehr hilfreich.
Und immer wieder die Erinnerung daran, dass wir unser Bewusstsein auf das richten, was wir in Wahrheit sind. Danke!
Liebe Grüße
Ulla

Kommentar von Kristine Panitz |

Liebe Frau Grotsch, viiiielen herzlichen Dank für diesen Artikel. Er trifft für mich - wieder mal - genau in's Schwarze. So viele Nachrichten um uns herum, so viele "Wissende" und "Meinende".Sich zu feste davon vereinnahmen lassen, macht Durcheinander im Inneren - jedenfalls bei mir. Und Danke für die Fragen: Daran lässt sich Orientierung finden! Was ist wirklich wichtig!!! Herzliche Grüße und viele Freude in der Natur!

Kommentar von Iris Meinke |

Liebe Frau Grotsch,
ein wunderbarer Beitrag, der mir - insbesondere ab Nr. 4 (2) - wahrlich aus dem Herzen spricht. Ja, auch ich befinde mich im letzten Lebensabschnitt und stelle mir seit einiger Zeit diese, Ihre Fragen.
Nun ist Zeit, die Antworten darauf in mir zu finden.
Danke.
Herzliche Grüße,
Iris Meinke

Kommentar von Sonja Schwarze |

Liebe Sylvia, danke das ist richtig hilfreich wie sonst auch.. . Doch dieses Mal auch direkt für meinen fast klientelfreien Praxisalltag, super Coachingimpuls in dieser Zeit nochmals Dank

Kommentar von Claudia |

Liebe Frau Grotsch,
ich danke Ihnen sehr für den kurzen Bericht aus Ihrer privaten Erfahrung und Ihrem Erleben der aktuellen Situation.
In dieser Zeit der vielen und unterschiedlichsten Informationen, hat die Schilderung Ihres Erlebens und Ihrer Gedanken dazu, für mich gerade etwas sehr beruhigendes.
Besonders der Hinweis zur Vorsorge gegen Viren aller Art aus astrologischer Sicht, hat mich sehr erfreut (fast erheitert) und war für mich sofort einleuchtend. Vielen herzlichen Dank dafür, ich fühle mich nach dem Lesen Ihres Artikels viel leichter.
Ich wünsche Ihnen alles Gute, herzliche Grüße,
Claudia

Kommentar von Michael |

Ganz toller Artikel, Frau Grotsch!

Sie sprechen frei aus Ihrem Erfahrungsschatz und das ist schön zu lesen. Ihre Ausführungen bestätigen mein Gefühl, dass Selbstständigkeit erst dann zur Erfüllung werden kann, wenn zwischen Arbeits- und Privatlieben keine radikale Trennung mehr vorherrscht. Ich arbeite also um zu leben, um mich zu verwirklichen, und dann ist es egal, ob ich einen Blog Artikel am Sonntag nachmittag (vielleicht bei Regenwetter ;-) ) schreibe, und dafür am Montag Früh bei Sonnenschein eine Radtour mache. Die Aufgaben, die erledigt werden wollen, finden die rechte Zeit und den rechten Platz in meinem Leben. Aber Struktur ist sicherlich ein wichtiger Faktor um die Balance zu (er)halten.

Hat mich sehr angeregt, Ihr Artikel, auch Ihre Ausführungen zum Umgang mit der neuen "Corona-Zeitqualität". Ich sehe viele Aspekt auch als Bereicherung, leere Strassen und Supermärkte, weniger Flieger am Himmel, und ein teilweise erzwungener Rückzug in die eigenen vier Wände, der mich wieder mit meinen wichtigen und innigen Themen in Verbindung bringt sowie zum Nachdenken, visionieren und planen anregt.

In mir schwingen noch die so präzisen Ausführungen Ihrer persönlichen Beratungen der vergangenen Jahre nach - teilweise könnte ich Ihnen Passagen vorspielen, die 1:1 das widerspiegeln, was jetzt in meinem Leben eingetreten ist.

Vielen Dank und alles Gute!

Michael G. aus Austria

Antwort von Sylvia Grotsch

Das hört sich richtig rund an, lieber Herr G.,

Sie haben total Recht: Die Dinge, die getan werden wollen, fallen an ihren Platz. Manchmal ist der auch am Sonntagnachmittag ... und dann sitze ich montags beim Lieblingsbäcker beim Frühstück.

Alles Gute für Sie in dieser bewegenden Zeit (ja, auch ich staune über den "Himmel meiner Kindheit")!

Sylvia Grotsch 

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

Was ist die Summe aus 1 und 6?