ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Test: Habe ich das Zeug zur Selbstständigkeit?

Fotoquelle: pixabay.com

von Sylvia Grotsch (Kommentare: 1)

Geht es Ihnen auch so wie vielen Menschen, die von einem erfüllteren Leben träumen - da gibt es etwas, wofür Sie sich so sehr begeistern, dass Sie daran denken, sich damit selbstständig zu machen?

Sehnen Sie sich nach einer Arbeit ohne Chef, ohne vorgegebene Arbeitszeiten, ohne nervige Kollegen? Sehnen Sie sich nach einer Arbeit, für die Sie sich wirklich interessieren und für die Sie morgens gerne aufstehen? Aber ist da auch eine kleine Stimme im Kopf, die Sie fragt, ob Sie überhaupt das Zeug dazu haben, sich selbstständig zu machen?

Mach, was dich glücklich macht?

Heutzutage tönt ein lautes Credo durchs Internet. „Mach dein Ding!“, steht da auf vielen Persönlichkeitsblogs, gerne gefolgt von der amerikanischen Arie: „Do what you love und money will follow“ (Sinngemäß: Tu was du liebst und das Geld kommt von alleine) oder einem etwas schlichterem „Raus aus dem Hamsterrad!“

Wer wünscht sich das nicht! Seinen eigenen Weg nicht nur zu sehen, sondern ihn auch mutig zu gehen, ist das größte Geschenk, das man sich machen kann. Ich habe es selber vor mehr als dreißig Jahren am eigenen Leib erlebt, wie gut es tut, das zum Beruf zu machen, was einem am meisten Freude macht und einen wirklich interessiert.

Das reicht aber nicht …

Zu glauben, dass alles schon paletti ist, wenn man weiß, wofür man sich begeistert und dass der Rest dann von alleine läuft, ist blauäugig. 

Natürlich ist eine positive Haltung zu sich und zu dem, was man machen möchte, sehr wichtig. Aber das ist nur die eine Seite der Medaille - die Selbstständigkeit fordert zusätzlich bestimmte Fähigkeiten und ganz bestimmte Startvoraussetzungen, die entweder jemand bereits hat oder die man sich - wenn sie einem fehlen - eben erarbeiten muss.

Machen Sie den Test!

Ich habe einige Fragen für Sie zusammengestellt, mit denen Sie erst mal ausloten können, ob Sie derzeit der Typ für eine Selbstständigkeit sind, anschließend zeige ich Ihnen, wie Sie die Antworten für sich nutzen können.

Es geht dabei nicht darum, möglichst gut abzuschneiden und viele Plus-Punkte sammeln. Das Ergebnis soll ihnen zeigen, worauf Sie verstärkt achten sollten, damit Ihre Selbstständigkeit auch ein Erfolg werden kann und wann es besser ist, dieses Wagnis nicht einzugehen.

Am besten Sie drucken sich das PDF aus und arbeiten es wirklich Schritt für Schritt durch. Versehen Sie es auch mit einem Datum, es könnte sein, dass Sie Ihre Auswertung später noch mal anschauen wollen, um zu sehen, was sich bei Ihnen verändert hat. Denn Dinge, an denen es heute hapert, können doch in ein, zwei, drei Jahren ganz anders aussehen!

Auswertung

Die Fragen des Tests sagen bereits alles über die Eigenschaften aus, über die Sie als Selbstständige/Selbstständiger verfügen müssen. Wichtig ist zum Beispiel die Bereitschaft (zumindest am Anfang), sehr viel zu arbeiten, sehr wahrscheinlich mehr als bisher, aber auch die Bereitschaft, ständig dazuzulernen, genauso wie die Fähigkeit mit Menschen umgehen zu können.

Dazu kommen die Fakten über Ihre finanzielle Situation und die Frage, ob Ihr Umfeld bereit ist, Ihre Selbstständigkeit mitzutragen und letztendlich auch Ihre Einstellung gegenüber einem eventuellen Misserfolg. Aber es ist auch wichtig, sich mit seinem Angebot zeigen zu können, ohne das dumme Gefühl zu haben, „sich verkaufen zu müssen“.

Schauen Sie sich bitte alle Fragen an, die Sie mit einem NEIN oder „teils/teils“ beantwortet haben und prüfen Sie, ob Sie an diesen Punkten etwas ändern können. „Sich zeigen“ kann man lernen, genauso wie den Umgang mit Computern. In steuerliche Fragen kann man sich einarbeiten und man kann lernen, seine Finanzen in Ordnung zu halten.

Kniffeliger wird es schon bei der finanziellen Basis, auf der Sie stehen. Wenn Sie ein Haus haben, das Sie abbezahlen müssen, Kinder, deren Ausbildung Sie finanzieren oder einen Dispo am Limit, dann ist eine Selbstständigkeit ein hohes Risiko. Aber auch ein Lebensgefährte, der sich quer stellt und Ihre Pläne nicht unterstützt, könnte zu einem Bremsklotz werden.

Dazu gibt es Wesenszüge, die relativ stabil sind und die man nicht einfach durch eine Willensentscheidung verändern kann. Einfühlsames und empathisches Verhalten gegenüber anderen ist angeboren und kann nur sehr begrenzt erworben werden. Der Umgang mit schwierigen Menschen lässt sich hingegen lernen, wenn man Menschen grundsätzlich mag und gerne für sie arbeitet.

Noch ein Tipp: Bitten Sie doch auch mal jemanden, der Ihnen nahe steht, diesen Test für Sie auszufüllen. Wir schätzen oft unsere Stärken (und Schwächen) nicht immer ganz richtig ein.

Wenn Sie dann zum Schluss mindestens drei bis vier NEINs haben (werten Sie auch die „teils/teils“ Antworten als ein Nein), an denen Sie gerade nichts ändern können oder wollen, dann sollten Sie sich das Ganze besser nochmal überlegen. Sich selbstständig zu machen ist kein Freifahrtschein ins Glück - sondern eine Lebensform, die viel von einem abverlangt. 

Was ich für Sie tun kann

Wenn Sie aber durch den Test weitgehend grünes Licht bekommen haben (niemand ist perfekt, selbst ich arbeite mich nach dreißig Jahren immer noch an dem einen oder anderen Punkt ab) und nun noch ganz sicher gehen wollen, dass selbstständig zu sein genau zu Ihnen passt, kann ich Sie mit einer astrologischen Beratung unterstützen. In Ihrem Horoskop lassen sich

  • die für Sie passenden Geschäftsfelder erkennen, aber auch
  • Fallstricke, die Sie unbedingt beachten sollten und
  • ob jetzt oder in den nächsten Monaten die Zeit dazu geeignet ist, loszulegen.

Gerne können wir dann auch noch über die “Schwachpunkte“ sprechen, die beim Test aufgetaucht sind und was Sie tun könnten, sie so zu verändern, damit einer erfolgreichen Selbstständigkeit nichts mehr im Weg steht.

Ich freue mich auf Sie!

Dieser Artikel wurde am 24.10.2016 von Sylvia Grotsch veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Angelika Maria |

Liebe Sylvia Grotsch,
von Herzen Dankeschön für diesen Selbsttest und die Infos dazu. Da ich derzeit am Überlegen bin, evtl. wieder eine Teilzeitstelle zur Selbständigkeit hinzu, anzunehmen, hat mir das schon sehr weiter geholfen.
Dafür nochmals ein herzliches Aloha Mahalo - Danke

Antwort von Sylvia Grotsch

Prima - ich freu mich, wenn es Ihnen einen Nutzen gebracht hat!

Herzliche Grüße

Sylvia Grotsch

Einen Kommentar schreiben

Bitte keine Firmen im Namensfeld und keine Webadresse oder sonstige Eigenwerbung im Kommentar.

Ihre eigene Webadresse können Sie gerne im Feld "Webseite" eintragen.

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

(bitte mit http://)