ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Spot-an! Was macht Markus Lanz (und andere) erfolgreich?

Fotoquelle: Dmitriy Shpilko / 123rf.com

von Sylvia Grotsch

Hier gibt es heute etwas für diejenigen unter Euch, die über Astrologie-Kenntnisse verfügen und gerne ihr Wissen erweitern oder auffrischen möchten. Heißt, ich stelle Euch eine astrologische Frage, die mir durch den Kopf gegangen ist, und Ihr habt die Möglichkeit, Eure Ideen und Antworten unten zu posten.

Nach ungefähr einer Woche trage ich die Ergebnisse dann zusammen und schreibe natürlich auch dazu, wie ich die Sache sehe.

Ich würde mich über viele Antworten sehr freuen! Sollte die Idee bei Euch ankommen, führe ich gerne in meinem Newletter eine regelmäßige „Spot-an“-Rubrik ein.

Hier die Frage:

Woran erkenne ich am Horoskop von Markus Lanz, dass er das Potenzial hat, in der Öffentlichkeit aufzutreten und bekannt zu werden?

Um diese Frage beantworten zu können, habe ich Euch natürlich das Horoskop von Lanz angehängt und drei weitere Horoskope von Menschen, die ebenfalls bekannt sind. Tipp: Fixiert Euch nicht zu schnell auf Planeten im 10. Haus, ich habe bewusst auch Horoskope ausgewählt, die nichts im 10. Haus stehen haben.

Alle vier Horoskope eint eine gemeinsame Regel, was das Thema "in der Öffentlichkeit stehen" anbelangt! Entdeckt Ihr die Regel?

Markus Lanz, geb. am 16.3.1969, 7:30 MEZ, Brunico, It

Hier das Horoskop als Download

Horoskop von Markus Lanz (41,6 KiB)

Thomas Gottschalk, 18.5.1950, 17:00 MEZ, Höchstadt an der Aisch

Hier das Horoskop als Download

Horoskop von Thomas Gottschalk (32,8 KiB)

Barack Obama, 4.8.1961, 19:24 AHST, Honolulu, HI

Hier das Horoskop als Download

Barack Obama.gif (34,4 KiB)

Karen Christine Angermayer, Schriftstellerin. Bisherige Veröffentlichungen: 15 Bücher. Mehrere davon werden gerade in acht Sprachen übersetzt

Noch ein Tipp. "Eigentlich" braucht Ihr die drei anderen Horoskope nicht wirklich. Aber sie dienen dazu, Euch die Regel, die Ihr bei Markus Lanz entdecken könnt, zu bestätigen.

Und jetzt bin ich auf Eure Antworten gespannt!

Dieser Beitrag wurde auf der alten Webseite veröffentlicht. Die damals gegebenen Antworten wurden hier reinkopiert:

Kommentar von Petra Weicker | 30.09.2012

Hallo Silvia, das ist eine tolle Idee. Überhaupt gefällt mir dein Newsletter sehr. Der "Ausbremsartikel" kam gerade richtig.

Sag mal, "Öffentlichkeit" ist ja das 10. Haus. Wenn der Lanz da nichts drin hat, ist es dann ok, ich nehm den Herrscher von 10?

Und wie ist das eigentlich mit 11 und 12? Sind das auch "Häuser der Öffentlichkeit"?

Ich grüß dich ganz herzlich und freu mich auf das Prognose-Seminar!
Petra

Kommentar von SG | 30.09.2012

@Petra

Schön von dir zu hören:-). Ja, 10. Haus, da liegst du richtig und der Herrscher von 10 steht ebenfalls für das Thema "Öffentlichkeit" und "bekannt sein". Siehst du da was im Horoskop von Lanz? Beziehungsweise, was ist mit seinem Herrscher von 10? So kommst du der Regel auf die Spur ...

Und ja, du hast Recht, auch 11 und 12 haben was mit Öffentlichkeit zu tun (Lanz z. B. hat ja die Sonne in 12 - wie übrigens auch der Harald Schmidt), allerdings sind das Häuser, die nicht zwangsläufig in die Öffentlichkeit führen, beim 10. schon.

Aber es gibt noch ein zweites "Haus der Öffentlichkeit". Wurde allerdings in der psychologischen Astrologie eher vergessen. Findet sich aber in der klassischen (und auch in der indischen/vedischen) Astrologie ... any idea?

Kommentar von elisabeth | 30.09.2012

Hallo Sylvia, meine Überlegungen: Herrscher von 10 ist Saturn, steht direkt am AC und Herrscher von 7 ist Venus, auch direkt am AC. Also hübscher, durchsetzungsfähiger und widerstandändiger, hartnäckiger Mann, der beliebt ist und es schon schaffen wird, oder?! Ganz liebe Grüße von Elisabeth

Kommentar von SG | 30.09.2012

@Elisabeth .... *winke*:-), ich freu mich, von dir zu hören.

Wie hieß es früher, beim Ostereiersuchen: Heiß .... heiß ...

Herrscher von 10 am AC = "Die Person und die Öffentlichkeit gehen eine Verbindung ein/die Person verbindet sich mit der Öffentlichkeit". Absolut richtig.

Kannst du die Regel bei den anderen auch bestätigt sehen? Taucht sie dort auch so auf? Oder anders?

Auch die astrologische Kurz-Charakterisierung seiner Person hast du gut getroffen (wobei man natürlich Bände über Venus/Saturn schreiben könnte und wie er diese Konstellation zum Ausdruck bringt, aber darum geht es hier ja nicht).

Kennst du das zweite "Haus der Öffentlichkeit"? Ich will nur sicher gehen, dass ich deine Ausführungen richtig verstanden habe.

Liebe Grüße!
Sylvia

Kommentar von Julia | 30.09.2012

Guten Abend Frau Grotsch,
ich kann mich meinen Vorkommentatoren nur anschließen, denn auch in mir findet Ihre neue "Spot an!"-Rubrik begeisterungsvollen Anklang. Sehr gerne mehr davon!
Bezüglich Herrn Lanz sowie der weiteren öffentlichkeitsaffinen Personenradices fällt mir neben den bereits genannten Haus 10/Steinbock/Saturnassoziationen v.a. auch das 7.Haus/Venus/Waage spontan auf. Handelt es sich hierbei möglicherweise aufgrund seiner "Du-Ausrichtung" um ein "Haus der Öffentlichkeit"? Bei Frau Angermayer und Herrn Gottschalk ist jeweils ein Waage-AC vorzufinden, Herr Lanz hat den 7.Haus-Bezug aufgrund seiner Venus am AC und Herr Obama platziert mit seinem Wassermann-AC den Uranus direkt im 7.Haus in DC-Nähe.
Dieser Kurzbeitrag meinerseits. Ich wünsche Ihnen noch einen guten Abend und freue mich auf des Rätsels Lösung!
Julia

Kommentar von Julia | 30.09.2012

Frau Grotsch, ich bin soeben mit meinem Blick nochmals kurz am Steinbock der jeweiligen Radices "hängengeblieben". Vielleicht (bitte gerne kommentieren. Bin nur autodidaktischer Astrolaie, ich hoffe dennoch "mitraten" zu dürfen) gibt es hierbei ja eine weitere Betonung des Öffentlichkeitsbezuges besagter Personen. Auch die Häuser der vier Menschen, in welche jeweils der Steinbock fällt, tragen ja durch ihre Herrscher einen starken "10. bzw. 7. Haus -Bezug":
Herr Gottschalk: Steinbock in Haus 3 --> Merkur im 7.Haus
Herr Obama: Steinbock in Haus 11--> Uranus im 7.Haus
Frau Angermayer: Steinbock in Haus 4 --> Mond nahe MC
Herr Lanz: Steinbock in Haus 10 --> Saturn Konj. Venus, somit 7.Haus- Bezug

Oder ist dies zu weit hergeholt?:-)
Für neugewonnenes Wissen und Korrekturen von Ihrer Seite bin ich auf alle Fälle jederzeit dankbar!
Julia

Kommentar von SG | 30.09.2012

Hallo, liebe Julia, (> Antwort auf Ihren 1. Beitrag)

vielen Dank für Ihr nettes Echo.

Und ja, wir nähern uns der Lösung. Es gibt zwei "Häuser der Öffentlichkeit". Das 10. UND das 7. Es reicht, wenn "ich" (AC, AC-Herrscher, Planet in 1) zu einem der beiden einen Bezug habe, wenn ich "öffentlich" werden will.

Das 7. wird in der Regel als Partnerschaftshaus gedeutet, was ja auch stimmt, aber es ist auch ein Haus der Öffentlichkeit.

Wenn man also nach der Frage forscht: "Ist das jemand, der in der Öffentlichkeit Anklang findet?" muss man (nach dem 10.) immer auch das 7. Haus, den Herrscher von 7 oder Planeten in 7 untersuchen und ob sie mit dem Aszendenten, dem AC-Herrscher oder einem Planeten in 1 in Verbindung stehen.

Aber Achtung: Ein Waage-AC allein, wie bei K. Chr. Angermayer und bei Gottschalk reicht nicht.

Frage: Wie kommt die Öffentlichkeit bei den beiden zustande?

Und auch eine Venus am AC alleine ist zu wenig. Bei Lanz stimmt es, weil die Venus über das 7. Haus herrscht. Zusätzlich steht der Herrscher von 10. am AC. Und die beiden verbinden sich auch noch zu einer Konjunktion am AC. Es gibt also Menschen, die kommen nicht drumrum, in der Öffentlichkeit aufzutauchen.

Herzlich
SG

Kommentar von SG | 30.09.2012

Julia, (> Antwort auf Ihren 2. Beitrag)

ich freue mich über jeden Kommentar! Ihre Überlegungen sind nicht zu weit hergeholt. Es könnte aber sein, dass Sie allein daraus nicht die Frage beantworten könnten, die mir neulich von einem Klienten gestellt wurde.

Sie lautete: "Wenn ich mich als Moderator bewerbe, ist denn im Horoskop zu sehen, dass ich wirklich in der Öffentlichkeit Erfolg haben kann?"

Ich sag natürlich nicht "ja" (denn schließlich kann man sich seine Chancen auch verbaseln, wie man gerne bei DSDS sehen kann), aber man kann schauen, ob es die ANLAGE DAZU gibt. Und dazu muss die PERSON (AC oder AC-Herrscher oder Planet in 1) in irgendeiner Vebindung mit dem 10. oder 7. Haus treten. Dann ist es im Lebensplan vorgesehen.

Das, was Sie angeführt haben, wirkt sicher unterstützend! Wäre aber "alleine" zu wenig.

Danke für den Impuls,
SG

Kommentar von Petra Weicker | 01.10.2012

Hallo, ich bin´s nochmal! Ich seh grade im Horoskop einer Freundin, sie hat ein volles 5. Haus. Und hat mich gefragt, ob sie denn als Schauspielerin Erfolg haben würde (sie würde das gerne machen). Und jetzt sehe ich, sie hat auch den Herrscher des Aszendenten im 7. Haus - d. h. sie hat wirklich Chancen, in der Öffentlichkeit anzukommen (versprechen wollen wir ja nichts, wie du schon gesagt hast).
Ah, ich find die "Regel" toll. Das erklärt manches, was ich bislang so nicht gesehen habe.

Danke!!!!
P.

Kommentar von SG | 01.10.2012

Hallo Petra,
genau dafür dienen die alten klassischen Methoden. Sie präzisieren die Aussagen der psychologischen Astrologie.

Herzlich
Sylvia

Kommentar von Michael | 01.10.2012

Hallo Sylvia,
ich finde deine "Spot an" Idee sehr gut.
Mir ist aufgefallen, daß bei allen Personen Saturn im 4. Quadranten steht.
Meine "simple" Übersetzung: Verantwortung übernehmen in der Öffentlichkeit, - aber vielleicht ist das ja zu einfach.

Liebe Grüsse

Kommentar von SG | 01.10.2012

Hallo Michael:-)

das ist interessant ... das hatte ich gar nicht auf dem Schirm! Tatsächlich, alle haben Saturn im 4. Quadranten (Lanz ganz dicht am AC, aber der Saturn gehört noch in den 4.)

Deine Entdeckung ist nicht "zu einfach", ich denke, sie ist eine gute Ergänzung.

Allerdings sollten noch deutlichere Hinweise da sein - so wie Elisabeth schon angefangen hat: Herrscher von 10 steht direkt am AC (Person und Öffentlichkeit sind verbunden) ... , Herrscher von 7 steht ebenfalls am AC (gleiche Deutung). Da wird bereits die Regel sichtbar ...

Jetzt hoff ich noch, dass Ihr mir sagt, wie sich diese Regel in den anderen Horoskopen zeigt. Denn es muss nicht immer direkt der AC selber sein .... sondern? Es muss nicht immer der MC selber sein, sondern .... ?

Ich hoffe, ich frage nicht zu kompliziert:-).

Herzliche Grüße!
Sylvia

Kommentar von Petra Weicker | 05.10.2012

Beim Gottschalk seh ich das so:

Aszendetenherrscher ist die Venus. Die steht in 6 und hat ein Trigon zu Pluto im zehnten Haus. Damit geht der Aszendent eine Verbindung mit dem zehnten Haus ein.

Bin schon auf das nächste Mal gespannt!
Petra

Kommentar von Julia | 06.10.2012

Heute Abend geht die Show mit Herrn Lanz ja los.
Ein Thema welches nicht nur uns astrologische Überlegungen anstellen lässt...

Kommentar von SG | 06.10.2012

@Petra - genauso:-)

Und ich mach die Runde mal vollständig: K. Chr. Angermayer hat einen Pluto in 1 im Quadrat zu Saturn in 10. Ausserdem steht der Mars, als Herrscher von 7 im Trigon zu Pluto in 1 ...

@Julia, ja, das wird "interessant" heute abend. Mal sehen, wann die Sendung dann eingestellt wird ...

Ich drücke M. L. die Daumen, dass es so läuft, wie er es sich wünscht. Ich möchte den Job nicht machen:-).

Dann bis zum nächsten Mal!

Sylvia

- Ende der Kommentare -

Dieser Artikel wurde am 30.09.2012 von Sylvia Grotsch veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück