ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Wird woanders alles besser? 6 Fragen, die mir zu Ortswechseln häufig gestellt werden

Fotoquelle: pixabay.com

von Sylvia Grotsch (Kommentare: 5)

An einem Freund konnte ich einmal etwas sehr Faszinierendes beobachten: Er hatte sich im Trainerbereich selbstständig gemacht. Und wir, seine Freunde, waren fest davon überzeugt, er würde Erfolg haben. Hatte er aber nicht. Er hatte zwar Aufträge und kam immer irgendwie so über die Runden, aber alle Extras mussten aus den Rücklagen oder von seiner Partnerin finanziert werden.

Er erweiterte sein Angebot. Er veränderte seine Werbung. Er nahm Co-Trainer dazu. Er vertraute darauf, dass es eben auch seine Zeit braucht, bis ein Geschäft das Brummen anfängt und sich der Kundenkreis erweitert. Aber der durchschlagende Erfolg blieb aus.

Dann musste er eines Tages hier seine Zelte abbrechen. Seine Frau hatte einen gut bezahlten Job in Italien angenommen (beide sprechen hervorragend Italienisch). Es dauerte nicht lange, bis mein Freund in Italien den Erfolg hatte, der ihm hier in Berlin verwehrt geblieben ist. Er ist bist heute ein viel gefragter Trainer. Er arbeitet viel, aber das war es ja, was er sich gewünscht hatte.

1) Wie kann es sein, dass ein Ortswechsel unser Leben verändert?

Unser Horoskop ist auf unseren Geburtsort berechnet. Es ist damit auf einen bestimmten Breiten- und Längengrad erstellt. Wechseln wir jetzt den Ort und berechnen das Horoskop auf diesen neuen Ort, nehmen wir dazu den Breiten- und Längengrad dieses neuen Ortes. Die können sich - wenn wir uns nur weit genug weg bewegen . ganz erheblich unterscheiden und das Horoskop doch merklich "verändern".

So gibt es im Horoskop zum Beispiel einen bestimmten Punkt, den sogenannten „Berufspunkt“, der sich durch veränderte Orts-Koordinaten deutlich verschieben kann. Kurz: In Berlin weist dieser Berufspunkt vielleicht auf erschwerte Bedingungen im Arbeitsbereich hin, an einem anderen Ort sieht man, dass der Berufspunkt Erfolg in der Öffentlichkeit anzeigt.

Wie sich der Berufspunkt im Horoskop durch einen Ortswechsel verändern kann, sieht man sehr beeindruckend bei Arnold SCHWARZENEGGER. Hier erst mal sein Geburtshoroskop:

Arnold Schwarzenegger, geb. am 30.7.1947 um 4:10 MEZ/S im Graz/A

Sie können sich das Horoskop hier downloaden!

Download Schwarzenegger (64,0 KiB)

Wenn jemand, wie Schwarzenegger, in ein anderes Land auswandert, erstellen wir darauf eine sogenannte "Astrokartographie". Hier sehen Sie einen Ausschnitt aus der Astrokartographie von Schwarzenegger, mir ist natürlich klar, dass die meisten von Ihnen damit nichts anfangen können. Ich will einfach nur veranschaulichen, wie so etwas aussieht und Sie auf einen interessanten Fakt hinweisen, der in dieser Karte versteckt liegt.

Erstellt mit dem Astrologieprogramm "Astroplus"

Mit einer Astrokartografie können wir sehen, welche Planeten des Geburtshoroskops an einem anderen Ort an den AC oder MC rutschen. Wenn ein Planet an einem anderen Aufenthaltsort an den AC oder MC wandert, wird er dort quasi "hervorgehoben", und das Thema, für das der Planet steht, wird für den Betreffenden dominant.

Die Karte für Schwarzenegger zeigt etwas sehr Spannendes: An ALLEN Orten, die auf der roten Linie liegen und gut 1,2 bis 1,5 cm nach rechts und nach links von der Linie, hat Schwarzenegger den JUPITER am oder dicht beim MC. Sie sehen auf der Karte, dass diese rote Linie durch Kalifornien läuft.

Ich habe jetzt einfach einen beliebigen Ort dieses "Flurs" herausgenommen und das Horoskop für Schwarzenegger neu berechnet - und da sehen Sie es: Jupiter liegt direkt oben, an der roten Linie im Horoskop, am MC. Das MC steht für Berufung, aber auch für Öffentlichkeit und gesellschaftlichen Erfolg. Ein Jupiter am MC ist immer gut, wenn jemand in der Öffentlichkeit Erfolg haben möchte.

Arnold Schwarzenegger in Kalifornien = Jupiter am MC

Hätte Schwarzenegger einen Astrologen gefragt, hätte der ihm fast den Erfolg in Kalifornien voraussagen können. Jetzt sagen Sie sich vielleicht: „Toll! Dann frag ich einfach die Grotsch, wo ich am besten hinziehe, und schon bin ich glücklich und erfolgreich!“ Also:

2) Ich bin in München geboren, wäre Rosenheim besser für mich?

Erst einmal müsste ich wissen, in welchem Bereich es Ihnen besser gehen soll. Beruflich? Privat? Gesundheitlich? Psychisch? Und was genau heißt für Sie "besser"? Es ist es leider nicht so, dass wir einfach mal nur umziehen können, in der Erwartung, dass sich dann alles ändert in unserem Leben, was vorher nicht geklappt hat.

Ein Umzug von München nach Rosenheim, bringt KEINE drastischen Veränderungen, aber lohnt es trotzdem zu untersuchen, welchen Unterschied es in den beiden Städten für Sie gibt.

Erst größere Ortswechsel, bei denen sich die Ortskoordinaten erheblich vom Geburtsort unterscheiden, bringen spürbare Veränderungen, die aber auch immer mit einem "Preis" verbunden sein können, wie ich gleich anhand von Schwarzenegger zeigen werde.

3) Ist diese Veränderung immer gut?

Von wegen. Das kennt ja jeder von uns. Es gibt Städte, die wir in keiner guten Erinnerung haben. Erst eine genaue astrologische Ortsanalyse kann klären, ob Sie an einem neuen Ort auf günstige oder vielleicht sogar auf ungünstigere Bedingungen für Ihre Pläne treffen.

4) Gelten die Veränderungen denn für alle Lebensbereiche?

Veränderungen betreffen meist nur bestimmte Lebensbereiche. Es kann also sein, dass ein anderer Ort günstigere berufliche Bedingungen für Sie bedeutet, dass für andere Lebensbereiche aber, zum Beispiel für Kontakte und Partnerschaften, der Ort nicht so günstig ist. Man muss sich also häufig entscheiden, was einem wichtiger ist. Schwarzenegger war zwar in Kalifornien beruflich sehr erfolgreich und heiratete eine Frau aus dem Kennedy-Clan, die Ehe scheiterte aber.

Deutlich lässt sich das daran erkennen, dass Schwarzenegger zwar den erfolgversprechenden Jupiter am MC hat, dafür aber Pluto und Saturn in das "Beziehungshaus" gewandert ist. Keine gute Aussichten für diesen Bereich.

Ich warne also vor solchen Kurzschlüssen wie: "Auf eine Jupiter-Linie zu ziehen, ist gut". Leider passiert das immer wieder, wenn sich Menschen irgendwo so eine Karte ausdrucken lassen und dann mit ihrem Laien-Verstand drangehen. 

Man muss also auch bei einer Astrokartografie immer das gesamte Horoskop im Auge haben, weshalb ich solche Analysen immer nur mache, wenn ich vorher eine Beratung über das gesamte Horoskop gemacht habe! Natürlich gibt es Menschen, deren Horoskop so gebaut ist, dass sie an einem bestimmten Ort in fast allen Lebensbereichen mit Besserungen rechnen können. Allerdings ist das nicht die Regel, weshalb ich meist solche Wünsche wie: "Zeigen Sie mir den Ort, wo ich rundum glücklich werde", so gut wie nie durch das Erstellen einer Astrokartografie erfüllen kann. Weil wir meist - selbst wenn wir auf eine "günstige" Linie ziehen (wie Schwarzenegger) - etwas mitnehmen, das eine Herausforderung darstellen wird. Aber zu wissen, was an einem Ort gut laufen wird und wo die Stolpersteine liegen können, ist von großem Vorteil!

5) Probleme durch einen Ortswechsel loswerden, geht also nicht?

Genau. Daher halte ich eine astrologische Ortsanalyse vor einem Umzug für sehr wichtig. Weil der Mensch dann weiß, welche seiner Talente und Fähigkeiten am neuen Ort besonders gefördert werden und mit welchen neuen Herausforderungen er am neuen Ort zu rechnen hat.

Bei meinem Freund verbesserten sich die beruflichen Bedingungen. Das heißt nicht, dass sich sein Leben rundum verbessert hat. Wir müssen eben auch an anderen Orten an unserem Lebensglück arbeiten.

Aber ein Ort kann bestimmte Themen besonders unterstützen – oder eben manchmal auch erschweren. Wenn wir das aber wissen, können wir uns darauf einstellen und an den neuen Herausforderungen wachsen. Oder eben von einem bestimmten Ort auch Abstand nehmen, weil er unseren Plänen widerspricht.

6) Ich will in meiner Stadt umziehen! Wirkt sich das auch aus?

Mit der Astrologie kann man nicht nur Ortswechsel und ihre Wirkung auf einen Menschen untersuchen, ich kann Ihnen auch eine nummerngenaue Adresse analysieren und untersuchen, wie bestimmte Wohnung auf Sie wirkt. Auch Adressen für Praxen, Geschäfte und Agenturen können analysiert werden, genauso wie für Eigentumswohnungen oder den Bau eines Hauses.

Oder planen Sie, Ihren fünfzigsten Geburtstag in einem Restaurant zu feiern, sind sich aber noch unschlüssig, welches Ihrer Lieblingsrestaurants dafür das beste wäre? Auch hier lässt sich untersuchen, welche Adresse für so eine Festivität für Sie am günstigen ist.

Aber auch hier gilt das, was ich oben gesagt habe: Wir können damit nicht einfach unser Leben grundsätzlich verändern - aber an günstigen Adressen eine Wohnung oder einen Raum für ein bestimmtes Projekt zu mieten, ist immer eine feine Sache! Ich hab das mehrfach in meinem Leben getestet - und ja, es funktioniert :-).

Dieser Artikel wurde am 09.05.2016 von Sylvia Grotsch veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Claudia Baro |

Spontan fallen mir drei Persönlichkeiten ein:
David Bowie & Berlin (Drogenentzug und Durchbruch mit "Heroes"), Eckhart Tolle & Vancouver (Schreiben seines Bestsellers) und
Franz von Assisi, der mehrmals versuchte von Assisi nach Rom zu pilgern und wg. Wetter, Krankheit stets abbrechen mußte....war nicht sein Platz.
Die ersten beiden bestätigen, daß der Ort und das, was sie dort tun konnten in engem Zusammenhang steht. Es ging nur da! Spannend.
Danke, liebe Sylvia, für Deinen sehr interessanten und inspirierendenText!

Antwort von Sylvia Grotsch

Hallo liebe Claudia,

das ist in der Tat sehr interessant, die jeweiligen Aufenthaltsorte dieser Menschen zu untersuchen! Das ist auch das Überzeugende an der Astrokartografie, am "lebenden Beispiel" zu sehen, dass sie funktioniert - und zwar vom Großen (also vom Land, in das man gewechselt ist) bis hin zur kleinsten Einheit, der Adresse, an der man gewohnt hat.

Herzliche Grüße

Sylvia

Kommentar von Andrea |

Hallo liebe Sylvia

vielen Dank für den spannenden Artikel. Mir ist vorher nie der Gedanke gekommen, dass sich Ortsveränderungen ja auch auf unser Horoskop bzw. die sich damit ergebenden Veränderungen auswirkt. Ich bin schon häufig umgezogen und entscheide in letzter Zeit eher nur noch aus dem Bauchgefühl heraus, also wie ich mich fühle bzw. wie sich die Energie des Ortes anfühlt. Ich glaube, wenn ein neuer Ortswechsel ansteht, melde ich mich mal bei Ihnen; ich habe nur das Problem, dass ich lediglich eine ungefähre Geburtstzeit angeben kann.

Ihnen noch einen schönen Pfingstmontag.

Andrea

Antwort von Sylvia Grotsch

Hallo Andrea,

das Bauchgefühl ist sicher auch ein guter Wegweiser :-). Wenn man das aber trotzdem astrologisch "nachprüfen" will, ist immer eine standesamtliche Angabe notwendig, wie bei allen Untersuchungen, die mal mittels Astrologie anstellen möchten.

Sie haben doch einen guten deutschen Namen? Wo sind Sie denn geboren?

Herzliche Grüße

Sylvia Grotsch

Kommentar von Sarah Croé |

Liebe Frau Grotsch,
danke für den sehr aufschlussreichen Artikel. Ich kann das nur unterschreiben. Bin vor 3 Jahren von Osnabrück nach Garmisch Partenkirchen gezogen und NIX geht mehr. Weder Beruflich noch Gesundheitlich. So bin ich am überlegen, wohin die Reise gehen könnte. Auf die Idee, dass astrologisch anzuschauen bin ich noch gar nicht gekommen. Vielen Danke für den Rat. Sonnige Grüße aus dem (komischen) Garmisch. Sarah Croé

Antwort von Sylvia Grotsch

Hallo liebe Frau Croé,

ich hab mich gerade gefragt, was es eigentlich bedeuten könnte, wenn wir an einem Ort landen, wie "rien ne va plus" (nix geht mehr). Vielleicht schärft uns das nochmal den Blick für das, was wir wirklich brauchen und wollen?

Ich wünsche Ihnen eine gute Lösung für Ihre Situation,

Ihre

Sylvia Grotsch

Kommentar von Birgit |

Hallo liebe Sylvia,
ganz herzlichen Dank - dieser Beitrag kommt gerade richtig ;-)
Ich sage oft, mit meinem Wegzug aus meinem Geburtsort, ist mein Leben schwerer geworden... nicht unbedingt schlechter, aber die Leichtigkeit ist abhanden gekommen ;-)
Manchmal habe ich allerdings auch das Gefühl, dass manch Ortswechsel nötig war, um bestimmte Lebensaufgaben überhaupt in Angriff nehmen zu können....... auch diese nicht immer nur zur reinen Freude, aber im Rückblick doch sehr prägend und "persönlichkeitsbildend" ;-)
Kann man eigentlich solche "positive Ortsveränderungen" auch in einen zeitlichen Kontext setzen? Also dass ein bestimmter Ort vielleicht einfach besser in eine bestimmte Lebensphase passt?
Nochmals ganz lieben Dank für den Newsletter - ich lese ihn immer wieder sehr gerne <3
Lieben Gruß
Birgit

Antwort von Sylvia Grotsch

Liebe Birgit,

vielen dank für diese schöne Rückmeldung :-) (leider lässt mein System hier keine Herzchen und Smilies zu).

Ich gebe Ihnen völlig Recht. Ich bin ja seit 45 Jahren in Berlin, und das ist für mich (nur für mich!) astrokartografisch ein Ort, wo nur "harte Arbeit" was einbringt :-). Ausgerechnet als Jungfrau hab ich mich an so einen Ort gesetzt *grins*. Aber es ist - wie Sie schreiben - extrem "persönlichkeitsbildend", zumal das (zwischenmenschliche) Berliner Klima ganz anders ist, als meine Heimat im Badischen.

Und Ihre Frage möchte ich mit einer weiteren persönlichen Erfahrung beantworten: Berlin hat für mich starken "Saturn-Charakter" und jetzt ahnen Sie es: Ich bin unter einem markanten Saturn-Transit hierher gezogen...

Was sagt uns das? Wenn das Leben was von einem will, dann werden wir auf verschiedene Weisen dahin geschupst. Was genau das ist, das lässt sich mit dem individuellen Horoskop gut beleuchten.

Herzlich

Sylvia Grotsch

Kommentar von Sophie Eder |

Liebe Frau Grotsch,
Ich bin 'zufällig' :) auf Ihre Seite gestoßen und hab echt lachen müssen weil ich mit Mitte 30 schon 13 mal umgezogen bin und erst jetzt das Gefühl habe zur Ruhe zu kommen. Hatte wohl viel zu lernen und im Nachhinein macht das alles Sinn. Interessanter Weise zieht mich Skandinavien unglaublich an und da möcht ich mir mal reinschauen lassen was da wohl bei mir los ist. Hab oft richtig Heimweh dorthin. Seltsam nicht :) Alles Liebe Ihnen, Sophie

Antwort von Sylvia Grotsch

Ja, wenn es uns sehr stark zu etwas hinzieht, hat das oft mit bestimmten Themen im Horoskop zu tun, die in einem bestimmten Land/an einem bestimmten Ort stärker aktiviert werden.

Herzlich

Sylvia Grotsch

Einen Kommentar schreiben

Bitte keine Firmen im Namensfeld und keine Webadresse oder sonstige Eigenwerbung im Kommentar.

Ihre eigene Webadresse können Sie gerne im Feld "Webseite" eintragen.

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

(bitte mit http://)