ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

7 Dinge, die ich als Astrologin nicht mache

Fotoquelle: PublicDomainPictures / pixabay.com

von Sylvia Grotsch (Kommentare: 0)

Über astrologische Beratungen bestehen sehr unterschiedliche Vorstellungen. Entsprechend unterschiedlich sind die Wünsche und Bedürfnisse, mit denen Menschen sich an mich wenden. Viele von ihnen haben sich vorher ausführlich auf meiner Website informiert und wissen von daher auch, wie ich arbeite, was ich mache und was nicht.

Andere hingegen wenden sich spontan an mich, manchmal aber auch mit Erwartungen, die ich nicht erfüllen kann. Ich habe daher hier mal die wichtigsten Dinge zusammengetragen, die ich nicht mache:

1. Ich will wissen, wann die große Liebe kommt / wann ich mein Haus verkaufe / wann ich wieder einen Job bekomme / ob mein Partner zurückkehrt …. Diese Liste lässt sich beliebig erweitern. Solche Fragen beinhalten häufig die Hoffnung, dass ich etwas „voraussage“, was sich der andere wünscht oder hören möchte. Gegenfrage: Und was wäre, wenn ich "nie" sagen würde?

Wer wissen möchten, ob sich seine Wünsche in der Zukunft erfüllen, dem kann ich nicht weiterhelfen. Aus einem einfachen Grund: Astrologie zeigt keine EREIGNISSE, DIE EINTRETEN, sondern aktuelle Entwicklungschancen und Herausforderungen. Das beinhaltet auch, ob die Zeit gerade günstig ist, neue Menschen kennen zu lernen, sich zu bewerben, räumliche Veränderungen vorzunehmen oder partnerschaftliche Probleme anzugehen und zu lösen. Astrologie beschreibt die Zeitqualität und wie wir sie für uns nutzen können.

2. Ich hab da nur mal ne ganz kurze Frage! Eine Frage kann in der Tat sehr kurz sein, eine gute Antwort dauert allerdings meist länger. Besonders dann, wenn es um lebensentscheidende Dinge geht. Kurzberatungen greifen daher oft zu kurz, kratzen an der Oberfläche und können mächtig ins Auge gehen.

Bei mir läuft eine Beratung daher immer so ab: als Erstes ein Vorgespräch - dann die Ausarbeitung des Horoskops (und der Frage) - dann das Gespräch. Da es dabei fast immer um ein wichtiges Anliegen geht, dauert die Vorbereitung und das anschließende Gespräch selten unter zwei bis drei Stunden. Daher versteht es sich von selbst, dass ich Mailanfragen oder Anfragen über Facebook, doch bitte einen "Tipp" zu geben, nie beantworten kann.

3. Ich muss mich bis übermorgen entscheiden! Damit ist logischerweise immer die Bitte verbunden, möglichst sofort einen Termin zu bekommen. Natürlich können Sie mich gerne danach fragen. Meist ist aber mein Terminkalender für die nächsten zwei bis vier Wochen voll. Was Sie immer kurzfristig bekommen können, ist ein Vorgespräch. Danach wird Ihr Horoskop von mir vorbereitet und der nächstmögliche Termin ist dann Ihrer.

4. Soll ich jetzt investieren? Börsenastrologie ist ein ganz eigenes Gebiet, das mich nicht interessiert. Deshalb mache ich keine Beratungen in Finanzfragen – außer Sie möchten wissen, welche Einkommensquellen und Verdienstmöglichkeiten am besten zu Ihnen passen (in der Regel wird diese Frage im Rahmen des Berufshoroskops besprochen).

5. Ich brauche einen guten Operationstermin! Operationen sind im wahrsten Sinne des Wortes einschneidend. Nicht selten weisen sie darauf hin, dass eine grundlegende Veränderung in unserem Leben ansteht. Dieser Veränderung auf die Spur zu kommen, das kann ich mit einer astrologischen Beratung sehr gut leisten. Im Rahmen einer solchen Beratung sprechen wir auch über die Zeitqualität, unter der Sie Ihre Operation geplant haben. Ich errechne aber nie einen günstigen Zeitraum ohne diese begleitende Beratung.

6. Bekomme ich etwas Schriftliches nach der Beratung? Eine Beratung setzt sich zusammen aus einem Vorgespräch, einer Vorbereitungszeit und aus der Beratung selber. Anschließend wird Ihnen das Gespräch im Kundenzugang auf meiner Website bereit gestellt, von dort können Sie es sich auf Ihren Computer downloaden.

Eine schriftliche Zusammenfassung der Beratung würde weitere 1-2 Stunden in Anspruch nehmen. Diese Zeit müsste zusätzlich bezahlt werden, da ich aber zeitlich ausgelastet bin, mache ich keine schriftlichen Zusammenfassungen. Ausnahme: Das Kinderhoroskop können Sie entweder mündlich ODER schriftlich bestellen. Horoskope für Erwachsene gibt es nur mündlich.

7. Verkaufen Sie auch Computerhoroskope? Ich arbeite mit Menschen, direkt hier in meiner Praxis oder am Telefon. Ich habe kein Interesse daran, Massenprodukte herzustellen und zu verkaufen. Computerhoroskope können durchaus interessante Einzelinformationen enthalten, sind aber nicht in der Lage, den aktuellen Entwicklungsstand und die nächsten Schritte für einen Menschen zu erfassen - genau das aber ist es, was eine persönliche Beratung so wertvoll macht.

Dieser Artikel wurde am 19.01.2015 von Sylvia Grotsch veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte keine Firmen im Namensfeld und keine Webadresse oder sonstige Eigenwerbung im Kommentar.

Ihre eigene Webadresse können Sie gerne im Feld "Webseite" eintragen.

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

(bitte mit http://)