ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Waltraud Binder |

Liebe Frau Grotsch,
vielen lieben Dank für diesen wirklich sehr hilfreichen Artikel. Ich werde mich jetzt auch dranmachen und eine Liste schreiben. Eine super Idee. Einen Wunsch konnte ich mir schon erfüllen. Meine Zahnsanierung die ein großes Thema war. Mir fallen jetzt schon ganz viele Wünsche ein die ich aber oft abwürge weil ich mir denke da bin ich schon zu alt oder das schaffe ich nicht z.B. Astrologieausbildung. Bin gespannt was sich dann ändert.
Ganz liebe Grüße aus Wien von
Waltraud Binder
P.S.: Ein Wunsch wäre auch wieder eine Beratung bei Ihnen zu machen. Ist ungefähr ein Jahr her seit der ersten . Momentan herrscht etwas Verwirrung (Neptun Konj. Merkur). Und obwohl ich mich in diesem Jahr
ganz intensiv mit Astrologie beschäftigt habe , Bücher, Einsteigersoftware usw. habe ich bei mir selber das sogenannte Brett vor dem Kopf.
Ich melde mich bei Ihnen sobald ich weiß welche Art von Beratung jetzt hilfreich ist.

Antwort von Sylvia Grotsch

Liebe Frau Binder,

ja, genau, das ist bei den meisten von uns eine ganz typische Reaktion: Wir haben einen Wunsch und hängen sofort den Gedanken dran, warum das nicht funktionieren kann. Gut wäre immer, sich bei allem, was uns "unmöglich" erscheint (dieser Gedanke lässt sich nun mal nicht unterdrücken), darauf zu vertrauen, dass uns das Leben unterstützen wird. Wie es das dann tut, das braucht uns in diesem Moment nicht zu interessieren.

Wir können ALLES lernen, manchmal braucht es eben ein wenig länger. Wichtig ist, dass es uns interessiert und begeistert, da ist das Tempo dann völlig egal.

Bei einem Neptun-Transit auf Merkur "schaufeln" wir uns oft ganz viel Wissen drauf und sehen dann trotzdem erst mal nicht unbedingt das rettende Ufer. Aber wenn das Meer sich zurückzieht, dann können wir wunderbare Muscheln am Strand finden ...

Melden Sie sich gerne!

Herzliche Grüße

Sylvia Grotsch

Kommentar von Kirsten Haenisch |

Liebe Frau Grotsch,
vielen Dank für den guten Blogbeitrag! Das war eben Seelenpflege...Lesen, verbunden mit einem Glas Tee und einem entspannten Sitzen auf meinem Deckchair. Ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen, dass es genauso funktioniert. Ich mache das seit einigen Jahren genauso, intuitiv.
Herzlich Grüße aus dem Süden, Kristen Haenisch

Antwort von Sylvia Grotsch

Hallo Frau Haenisch,

das hört sich grad so an, als würden Sie es sich gut gehen lassen :-). Was mir ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.

Danke für Ihre nette Rückmeldung zu dem Blogbeitrag und

liebe Grüße

von

Sylvia Grotsch

Kommentar von Sarah Croe´ |

Liebe Frau Grotsch,
ja, ja, ich denke immer ich weiß schon alles.Wie das so geht und wie die Wünsche formuliert werden sollten.Bin ja schon soo lange auf der Welt und habe das alles schon mal gemacht.
Dann kommt so ein Satz von Ihnen:" Geld braucht einen Plan", und ich bemerke, nee, ich weiß gar nicht wirklich wie das geht.Einen echten Plan zu machen was das Geld angeht? Hab ich noch nie gemacht. Und schon füllt sich das Blatt und ein warmes Gefühl im Bauch entsteht.
DANKE wieder einmal für den wunderbaren Impuls.
Sonnige Grüße Sarah Croé

Antwort von Sylvia Grotsch

Liebe Sara Croé,

ich freu mich, wenn ich Sie mit meinem Artikel auf eine "Idee" gebracht habe.

Ja, die Sache mit dem "Wünschen", das wär zwar schön, wenn das so klappen würde, scheint aber - bis auf einen Parkplatz ab und an - nicht so ganz zu funktionieren.

Herzlich

Sylvia Grotsch

Einen Kommentar schreiben

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

Was ist die Summe aus 2 und 9?