ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Christine |

Vielen herzlichen Dank, liebe Frau Grotsch, ich habe schon mit Spannung darauf gewartet :-)

Antwort von Sylvia Grotsch

Sie waren das?

Gerne!

Herzliche Grüße

Sylvia Grotsch

 

Kommentar von Hilmar Bartel |

Liebe Frau Grotsch,
ich freue mich, dass Sie sich auf Mallorca gut erholt haben. Vielen Dank für Ihre lebendige und spannende Deutung des Macron-Horoskops und des Horoskop-Vergleichs Merkel-Macron. Bei allen Spannungen zwischen den beiden: Macron und Merkel werden Europa voran bringen (es bleibt ihnen durch die schwierige Weltlage auch gar nichts anderes übrig). Besonders hat mich in Macrons Horoskop der dominante SATURN interessiert. Ich habe SATURN und MARS im 10.Haus und habe beruflich schon einige Abstürze erfahren müssen, weil meine SONNE in den Fischen mir wahrscheinlich oft den Boden unter den Füßen weggezogen hat. SATURN kommt mit NEPTUN nicht recht klar, weil NEPTUN immer wieder SATURNs Regeln, Maßstäbe und Leistungen auzulösen versucht. Wäre die komplizierte SATURN-NEPTUN-Beziehung nicht mal ein Thema für Sie? Aber vielleicht haben Sie sie ja schon einmal beschrieben. Könnten Sie`mir da einen Hinweis geben?
Vielen Dank und herzliche Grüße,
Hilmar Bartel

Antwort von Sylvia Grotsch

Hallo Herr Bartel,

die SATURN-NEPTUN-Verbindung zu besprechen, gehört eher in einen Kurs oder in eine Beratung. Für den Blog ist das zu "speziell". Außerdem: Wenn ich Saturn-Neptun bespreche, dann müsste ich das ja auch mit allen nur denkbaren Konstellatonen tun:-), und das sprengt dann doch den Rahmen hier.

Sicher sind Saturn und Neptun Kräfte, die einander entgegengesetzt sind, aber auch für Saturn-Neptun gibt es Lösungen. Da müssten Sie mal in die astrologische Literatur einsteigen, wie z. B. bei Liz Greene.

Ich kenne viele Künstler und auch Astrologen, die Saturn-Neptun haben ... und Menschen, die beruflich einen alternativen Weg gehen. Sicher, das Ding ist jetzt nicht "leicht" - aber was ist schon leicht, wenn Saturn mit dabei ist? Irgendwie zwingt der Knabe uns immer wieder dazu, zu lernen und neue Erfahrungen zu machen, auch wenns schon mal schief gegangen ist.

Herzlich

Sylvia Grotsch

Kommentar von Hilmar Bartel |

Liebe Frau Grotsch,
vielen Dank für Ihre Antwort und Ihren Hinweis auf die astrologische Beratung bzw. astrologische Literatur. Ich arbeite natürlich an der Problematik der SATURN-NEPTUN-Verbindung und bin daher für jeden hilfreichen Wink dankbar.
Herzlich,
Hilmar Bartel

Einen Kommentar schreiben

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

Bitte addieren Sie 5 und 2.