ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Astrologisches für den 6. bis 8. März

Foto: pixabay.com

von

Der Lauf des Mondes gibt die allgemeine Stimmung an. Er zeigt, wofür wir jetzt ganz besonders empfänglich sind und worauf auch andere offen reagieren. Er sagt nicht, was „passiert“ - er zeigt eher, wie wir die Zeit gut nutzen können.

Der sehr frühe Freitagmorgen bringt vielleicht ein wenig Anstrengung mit sich: eigentlich würden wir es uns am liebsten nur gut gehen lassen (Mond in Krebs), aber da ruft schon die Pflicht (Pluto/Saturn). Starten Sie also langsam und erledigen Sie vielleicht frühmorgens schnell noch etwas, was von der Liste muss.

Denn um 10:27 Uhr tritt der Mond dann in Löwe ein. Jetzt ist Spaß haben angesagt! Doch - das geht natürlich auch auf der Arbeitsstelle. Vielleicht hat heute jemand Geburtstag oder könnten Sie Ihre Kollegen mit etwas Nettem überraschen? Das würde gut passen. Ansonsten suchen Sie sich, wenn es geht, genau die Arbeit heraus, die Sie reizt und die Ihre kreativen Fähigkeiten herausfordert. Etwas machen, ganz so, wie es Ihnen gefällt, selbstbestimmt und Ihre eigenen Ideen zum Ausdruck bringen – das wär‘ es, was für die heutige Zeitqualität stimmt.

Am Nachmittag und Abend treffen Sie sich am besten mit Menschen, die so ticken wie Sie und unternehmen Sie etwas richtig Feines! Theater, Konzert, Kino und hinterher was essen gehen – das ist ganz im Sinne eines Mond in Löwe, gemeinsam mit VENUS-URANUS in Stier.

Am Samstag befindet sich der Löwe-Mond dann ganz alleine auf weiter Flur. Also auch heute wieder heißt es, Spaß haben, tun was einem gefällt, sich kreativ austoben. Die Stimmung dürfte gut sein, prima Tag also für Feten, Einladungen oder den Besuch von Events.

Oder haben Sie heute Abend vielleicht nochmal Lust auf einen Restaurantbesuch mit jemandem, mit dem Sie sich richtig gut verstehen? Nutzen Sie die Gunst der Stunde, Löwe kommt erst wieder in einem Monat vorbei.

Aber auch ein Spiele-Abend zuhause passt oder einfach ein Abend in fröhlicher Runde. Aber auch alleine kann man es sich gut gehen lassen! Und lassen Sie die Finger von der Arbeit, außer es ist etwas Kreatives.

Am Sonntag steht der Mond dann noch morgens im Löwen und macht eine spannungsreiche Verbindung zu MERKUR in Wassermann. Jetzt haben wir Lust nach Anregung, auf Gespräche in lustiger Runde oder einfach auf Pause mit einer Zeitung vor der Nase.

Um 11:47 Uhr tritt der Mond dann in die Jungfrau ein. Jetzt schlägt die Stunde für die Fleißigen. Irgendwas werden Sie doch sicher finden, was noch in Ordnung gebracht werden könnte?

Aber keine Angst, das heißt nicht, dass es heute dröge wird! Gegen Mittag schalten sich VENUS und URANUS in Stier ein. Zusammen mit einem Mond in der Jungfrau ist das der „gemäßigte“ (Jungfrau) „Genuss“ (Venus) plus „Anregung“ (Uranus). Schöne Gelegenheit, es sich mit Freunden gut gehen zu lassen und einfach nur das Leben zu genießen.

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Dieser Artikel wurde am 06.03.2020 von veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück