ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Astrologisches für den 6. bis 8.9.2019

Fotoquelle: pixabay.com

von Sylvia Grotsch

Der Lauf des Mondes gibt die allgemeine Stimmung an. Er zeigt, wofür wir jetzt ganz besonders empfänglich sind und worauf auch andere offen reagieren. Er sagt nicht, was „passiert“ - er zeigt eher, wie wir die Zeit gut nutzen können.

Der Freitag ist ein wenig „tricky“ und verlangt von uns eine bewusste Balance. Der Mond steht einerseits im Schützen, was ganz wunderbar dazu geeignet ist, sich ganz viel Freiraum zu nehmen. Um Sport zu machen, irgendwohin Interessantes auszufliegen oder sich ein wenig geistige Anregung draufzuschauen. Also: Ein guter Tag zu tun, wonach einem der Sinn steht - gut für diejenigen, die weitgehend über ihr Leben bestimmen können.

Bei der Gelegenheit könnten sie auch gleich schon mal die nächsten Urlaubspläne machen, der Mond nimmt die JUPITER-NEPTUN-Verbindung ins Boot, da träumen wir uns sehr gerne ganz woanders hin! Aber wir können diese Zeitqualität natürlich auch dafür nutzen, um grundsätzlich über eine Weiterentwicklung nachzudenken, über eine Verbesserung, die wir uns für unser Leben wünschen.

Oder möchten Sie anderen etwas Gutes tun? Seien Sie großzügig, teilen Sie, was Sie haben mit anderen, denn andere glücklich machen macht einen selber glücklich.

Allerdings kommt noch eine andere „Energie“ dazu: Gleich morgens macht der Schütze-Mond eine spannungsreiche Verbindung zur SONNE und zum MERKUR, die beide in der Jungfrau stehen. Schütze will freihaben, will ausfliegen, will was Neues sehen, die Jungfrau guckt auf die To-do-Liste und seufzt, dass das aber nun gar nicht geht…

Die beste Lösung ist immer: erst das eine tun und dann das andere. Erledigen Sie heute das, was sonst anbrennen würde (aber wirklich nur das) und dann schauen Sie zu, dass Sie sich noch ein wenig Wind um die Nase oder anregendes Futter für den Kopf verschaffen. Wir würden heute sonst unzufrieden werden und herumnörgeln, wenn wir nur arbeiten würden und sonst nichts Interessantes los ist.

Um 18:03 Uhr tritt der Mond dann in eine „Mondpause“ ein. Ein guter Grund jetzt nichts Neues mehr zu beginnen, höchstens noch ein paar Routinearbeiten erledigen und dann ist Feierabend. Gerne mit Freunden und einem „gesunden“ Essen, denn die VENUS in der Jungfrau gesellt sich nun auch noch mit dazu.

Am Samstag können wir erst noch ein wenig trödeln, denn der Tag beginnt mit einer „Mondpause“. Da fangen wir am besten gar nichts Wichtiges an, sondern relaxen noch ein wenig am Frühstückstisch mit was Nettem zu lesen.

Um 12:37 Uhr tritt der Mond dann in den Steinbock ein, dem Zeichen der Arbeit. “Arbeit“ ist hier ganz allgemein gemeint. Ob Sie Ihren Garten pflegen, die Fenster putzen oder an einem beruflichen Projekt sitzen, ist eigentlich egal. Marmeladeeinkochen zählt als Arbeit, genauso wie den Schrank abbeizen, Hauptsache Sie nutzen die Zeit ein wenig, um ein paar Dinge zu erledigen, die Ihnen wichtig sind.

Am Sonntag geht es dann nicht anders weiter, allerdings wächst durch MARS in der Jungfrau und durch SATURN im Steinbock der Druck, sich eine Aufgabe vorzunehmen und die auch gut abzuschließen. Vielleicht mithilfe eines Freundes, einer Freundin oder mit jemandem, der ähnlich tickt sie Sie? Dann geht’s einfach leichter von der Hand.

Aber es wäre kein Sonntag, wenns da nicht auch noch etwas anderes gäbe. Ab nachmittags schalten sich dann harmonisch ein URANUS und ein NEPTUN ein. Vielleicht haben Sie Lust, sich mit ein paar anregenden Menschen zu einem Gläschen Wein zu treffen oder sich für ein Kino zu verabreden? Ab jetzt sind jedenfalls anregender Input und Entspannung angesagt.

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Dieser Artikel wurde am 06.09.2019 von Sylvia Grotsch veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück