ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Astrologisches für den 30. April bis 2. Mai 2021

Foto: pixabay.com

von

Der Lauf des Mondes gibt die allgemeine Stimmung an. Er zeigt, wofür wir jetzt ganz besonders empfänglich sind und worauf auch andere offen reagieren. Er sagt nicht, was „passiert“ - er zeigt eher, wie wir die Zeit gut nutzen können.

Der Freitag beginnt ein wenig zwiespältig, aber das lässt sich gut bewerkstelligen: Der Mond läuft durch das Tierkreiszeichen Schütze und macht gleich frühmorgens einen Spannungsaspekt zum Planeten NEPTUN.

Schütze gibt Schwung, etwas zu unternehmen, macht Lust auf draußen sein, aber auch darauf, etwas Spannendes zu lernen, was über den eigenen Tellerrand blicken lässt. Der Neptun hingegen gähnt und fürchtet sich vor zu viel Anstrengung. Also machen wir aus dem Plan, joggen zu gehen, lieber einen entspannten Morgen-Spaziergang, legen wir das, worauf wir uns eigentlich mental konzentrieren wollten, immer mal wieder zur Seite und geben uns ein wenig Zeit, vor uns hinzuträumen.

Im Laufe des Vormittag schaltet sich dann ein JUPITER in Wassermann ein und gibt uns – trotz Neptun – wieder mehr Schwung. Insgesamt dürfte die Stimmung gut sein, blicken wir nach vorne, machen wir ein paar Pläne, die unsere Laune heben (das kann ganz was Kleines sein!), dann kommen wir sehr gut durch den Freitag.

Im Übrigen beginnt halb vier Uhr am Nachmittag eine Mondpause, die eignet sich eh nicht für größere Anstrengungen. Machen Sie einfach ein paar Routinearbeiten oder etwas, was Ihnen leicht von der Hand geht – mehr muss es in dieser Zeit nicht sein.

Denjenigen von Ihnen, die gerne die Ärmel hochkrempeln und was tun, empfehle ich dann die Zeit ab 18:16 Uhr. Da tritt der Mond in den Steinbock ein und bringt uns sicher auf ein paar Ideen, zu welchen nützlichen Aktivitäten wir das Wochenende nutzen könnten 😊.

Das heißt aber nicht, dass jetzt die Schufterei losgeht! Der Samstag liefert zusätzlich einen URANUS, der hat eh nur Lust auf inspirierende Arbeiten und auf etwas, was einem flott von der Hand geht. Oder wollen Sie das Küchenregal neu sortieren? Gute Idee, Uranus schafft gerne Freiraum, also stellen Sie sich eine große Mülltüte bereit.

Und dafür, dass wir nicht nur arbeiten, sorgt dann schon die SONNE im STIER. Die liebt es langsam, gemütlich und hält sich gerne in der Natur auf. Oder kocht gerne! Also ist das doch ein perfekter Tag, einerseits ein paar Wochenendarbeiten zu erledigen, um dann denn Rest des Tages zu genießen, gerne auch mit Menschen denen wir uns zugehörig fühlen.

Der Sonntag ist dann trotz der Steinbockbetonung ein toller Tag! Einerseits geht der Mond eine enge Verbindung (=Konjunktion) zu PLUTO ein, da können wir mit viel Konzentration, Energie und Biss uns einer Aufgabe widmen, wir sollten nur darauf achten, dass wir nicht versuchen, andere zu etwas anzustiften, was WIR unbedingt wollen. Machen Sie besser heute keinen Druck, das könnte besonders innerfamilär zu Ärger führen.

Entschärft wird diese Situation aber eh durch eine mitlaufende VENUS im Stier, durch MERKUR im Stier und durch einen NEPTUN in Fische. Genauso wie gestern sollten Sie Gemütlichkeit, Entspannung und Genießen mit in den Tag einbauen. Gerne mit der Familie, aber das geht genauso gut auch alleine.

Egal, wie das Wetter sein mag, rausgehen wäre sehr gut, weniger, um heftigen Sport zu treiben; bei soviel „Erde“ in der Tageskonstellation tut uns der Aufenthalt in der Natur besonders gut. Ab halb fünf Uhr am Nachmittag beginnt dann zusätzlich eine Mondpause, die ist für derartiges sehr gut geeignet.

Ab 21:30 Uhr können Sie sich dann entscheiden. Der Mond tritt in den Wassermann ein, das macht uns noch mal wach und interessiert an Input. Gut für die Eulen, die jetzt richtig aufdrehen können, weniger gut für die, die morgen sehr früh aus den Federn müssen. Letztere sollten also darauf achten, sich jetzt nicht noch mal mit Informationen zu beschäftigen, die sehr an- oder gar aufregen.

Ich wünsche Ihnen ein produktives, genussvolles und heiteres Wochenende!

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Dieser Artikel wurde am 30.04.2021 von veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück