ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Astrologisches für den 20. bis 22. Dezember 2019

Fotoquelle: pixabay.com

von Sylvia Grotsch

Der Lauf des Mondes gibt die allgemeine Stimmung an. Er zeigt, wofür wir jetzt ganz besonders empfänglich sind und worauf auch andere offen reagieren. Er sagt nicht, was „passiert“ - er zeigt eher, wie wir die Zeit gut nutzen können.

Am Freitag läuft der Mond noch durch die Waage. Schöne Gelegenheit, um im Büro oder auf seinem Arbeitsplatz oder mit seinem Herzensmenschen schon mal das vierte Adventswochenende einzuläuten. Denn wir haben Lust auf Austausch, auf Leichtigkeit und auf Anregung. Da im Laufe des Tages der MERKUR in Schütze sich zu Wort meldet, drehen sich die Themen dann gerne um andere Länder und Kulturen, um Weltanschauung, Philosophie und Psychologie. Oder auch einfach um das nächste Urlaubsziel oder um etwas, das man gerne lernen würde.

Wer heute einen Vortrag hält, der dürfte auf ein sehr interessiertes und offenes Publikum stoßen. Aber auch ausgehen steht auf dem Plan, eine Ausstellung besuchen oder noch ein paar Weihnachtsgeschenke einkaufen.

Das heißt nicht, dass wir heute nichts würden arbeiten wollen. Aber schön wäre es, wir könnten mit jemandem zusammenarbeiten, mit dem Harmonie und Übereinstimmung herrscht. Merkur in Schütze macht offen und tolerant gegenüber anderen Ansichten - ja, wir sind sogar sehr offen, von anderen zu lernen.

Ab der Mittagszeit schaltet sich dann langsam zusätzlich ein SATURN ein. Der lässt uns dann schon noch auf das schielen, was unbedingt noch erledigt und unter Dach und Fach gebracht werden muss. Wenn Sie das irgendwie in Balance bringen können mit Ihrem Wunsch nach ein wenig Anregung von außen, dann bekommen Sie das heute auch gut geregelt. Und wenn das, was Sie tun müssen, dann auch noch anderen nutzt, dann fällt Ihnen das heute eh relativ leicht.

Der Samstagvormittag gehört dann immer noch der Waage und einer SONNE in Schütze. Die beiden vertragen sich ganz wunderbar. Also: Kommunikation, Gedankenaustausch, etwas gemeinsam unternehmen, was den Geist beflügelt, das passt jetzt sehr gut.

Um 13:57 Uhr tritt der Mond dann in den Skorpion ein. Sie wissen: Waage gibt eher einen leichten, heiteren Austausch mit anderen, der Skorpion hingegen möchte tiefer gehen, hinter die Kulissen blicken. Warum also nicht ein Thema ansprechen, das Ihnen gerade wichtig ist? Da aber gleichzeitig eine VENUS im Wassermann mit im Boot sitzt, zusammen mit einem URANUS, sollten wir andere nicht zu sehr zwingen, über Themen zu sprechen, die denen gerade nicht so liegen.

Ab jetzt ist aber nichts dagegen einzuwenden, sich intensiv mit sich zu befassen - partnerschaftlich sollten wir aber locker lassen. Da sich gleichzeitig ein JUPITER mit dazugesellt, dürfte der Tag aber versöhnlich ausklingen. Unternehmen Sie etwas Anregendes und Spannendes mit anderen, seien Sie Planveränderungen gegenüber offen und akzeptieren Sie das Freiheitsbedürfnis von anderen.

Am Sonntag macht der Skorpion-Mond eine harmonische Verbindung zu NEPTUN. Wenn Sie heute mit jemandem zusammen sein könnten, mit dem Sie sich fast wortlos verstehen, dann ist das eine gute Wahl. Heute ist kein Tag für trennende Debatten - suchen Sie das Verbindende und genießen Sie das Zusammensein.

Sie können sich aber auch gut mit sich alleine beschäftigen, sich entspannen, in ein Buch eintauchen oder sich einen Liebesfilm anschauen. Auch Musik hören passt gut, ein Spaziergang - Hauptsache Sie finden Ruhe, Frieden und Entspannung. So kann der vierte Advent Ihnen noch mal richtig Kraft geben für die nächsten Tage.

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Dieser Artikel wurde am 20.12.2019 von Sylvia Grotsch veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück