ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Astrologisches für den 20. bis 22 April 2018

Fotoquelle: pixabay.com

von Sylvia Grotsch

Dieses Wochenende hat wieder ein bisschen was von allem! Der Freitag beginnt mit einem Mond in Zwillinge, der lediglich eine harmonische Verbindung mit dem Planeten URANUS eingeht.

Wenn Mond in Zwillinge steht, reagieren Menschen in der Regel aufgeschlossen und interessiert, auch macht dieses Zeichen lebendig und lebhaft in der Reaktion und schnell und schlagfertig in der Kommunikation. Jetzt kann man sich so richtig schön die Bälle hin- und herwerfen.

Gute Zeit für Begegnungen mit anderen, für Gespräche, Smalltalk ohne großen emotionalem Tiefgang. Der Tag ist aber auch für Menschen gut, die etwas verkaufen wollen und für Unterricht und Vorträge.

Oder müssen Sie etwas schreiben? Heute könnten Ihnen die Ideen leichter als sonst aus der Feder fließen und Sie machen sich nicht immer gleich einen Kopf, ob das auch wirklich gut bei anderen ankommt. Schreiben Sie einfach darauf los - korrigieren können sie dann noch später.

Aber auch alles was an E-Mails und Telefongespräche erledigt werden muss, dürfte flott von der Hand gehen. Oder sind sie an irgendeinem Projekt dran? Dann sammeln Sie heute am besten Ideen und notieren Sie, was Ihnen zum Thema einfällt. Mehr braucht´s heute nicht, einfach mal darauf achten, was der Kopf so ausspuckt. Und dann am besten aufschreiben, weil Zwillinge ein flüchtiges Zeichen ist.

Zwillinge ist aber auch das Zeichen des Handwerks und der Kurzreisen. Also, wenn es was zu reparieren gibt, das wirklich schnell geht, dann ist das heute ein guter Tag - oder fliegen Sie aus, drei Straßen weiter reicht durchaus, Hauptsache, sie kommen raus und bekommen was anderes vor die Augen.

Um 16.30 Uhr geht der Mond dann in den Krebs. Jetzt werden viele von uns das Tempo eher wieder etwas drosseln, Entspannung ist angesagt, sich erholen und vielleicht auch ein wenig vor sich hinträumen.

Jetzt ist man gerne mit Menschen zusammen, bei denen man sich wohl und aufgehoben fühlt. Familie und vertraute Freunde sind einem jetzt wichtig, Zusammensitzen tut gut, kochen und einfach seine Liebsten um sich haben.

Aber sich auch um seine Wohnung kümmern passt jetzt, um Balkon und Garten und es sich dann - je nach Wetter - in der Natur oder zu Hause gut gehen zu lassen. Ein fauler Freitagnachmittag oder Abend, an dem sonst nicht mehr viel passiert, kann einen heute durchaus zufrieden stellen.

Der Samstag bringt in der ersten Hälfte eine zweigeteilte Stimmung. Einerseits wollen wir weiter so machen wie seit gestern Nachmittag, andererseits zerrt Freund SATURN und meint, man müsse doch unbedingt noch etwas „tun“.

Uns treibt ein wenig das Gewissen oder auch unser Verantwortungsgefühl. Mag sein, es geht um etwas, was zu erledigen ist oder auch darum, dass wir uns um jemanden kümmern müssten. Also tun Sie es, aber vergessen Sie nicht, dass auch der Krebsanteil sein Recht verlangt.

Je mehr der Tag dann voran schreitet, desto mehr können wir wieder die Entspannung zulassen, weil sich der NEPTUN zusätzlich einschaltet. Der Samstagabend ist dann wunderbar dazu geeignet, mit lieben Menschen abzuhängen, egal ob das auf einer Einladung ist, im Restaurant oder bei einem Konzert. Aber auch alleine sein tut jetzt gut.

Es geht nur darum, jetzt nur noch das zu tun, womit Sie sich wohlfühlen, jegliche Arbeit oder Verpflichtung darf warten.

Am Sonntagvormittag heißt´s dann wieder genießen - schaltet sich doch eine VENUS im Stier ein. Gleichzeitig aber wird MARS/PLUTO aktiviert. Eine intensive Konstellation, beobachten Sie einfach mal, was so in Ihrem Umfeld passiert!

Möglich ist alles: von heftig aufflackernden Gefühlen, Streit, bis hin zu besonderer emotionaler Nähe, die dann aber auch schnell wieder in Distanz umschlagen kann. Eins ist sicher: „Lau“ geht es heute unter Menschen nicht zu!

Um 19 Uhr geht der Mond dann in den Löwen, gut für die, die noch etwas zu feiern haben oder noch mal Lust haben (r)auszugehen oder sich zu bewegen.

Ich wünsche Ihnen ein anregendes, entspannendes und intensives Wochenende!

Dieser Artikel wurde am 20.04.2018 von Sylvia Grotsch veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück