ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Astrologisches für den 18. bis 20.10.2019

Fotoquelle: pixabay.com

von

Der Lauf des Mondes gibt die allgemeine Stimmung an. Er zeigt, wofür wir jetzt ganz besonders empfänglich sind und worauf auch andere offen reagieren. Er sagt nicht, was „passiert“ - er zeigt eher, wie wir die Zeit gut nutzen können.

Am Freitag läuft der Mond noch durch das Tierkreiszeichen Zwillinge, was für Kontakte spricht, Austausch, Kommunikation. Bei einem Mond in Zwillinge sind wir auch offen gegenüber geistigem Input, egal, über welchen Weg er kommt. Über ein Gespräch, eine Zeitung oder ein Buch - und was es noch alles an Informationswegen gibt.

Da der Mond gleichzeitig eine Verbindung zu NEPTUN und zu JUPITER macht, sind wir heute besonders interessiert an alternativem Denken, Kunst, Musik und metaphysischen Themen. Auch sind wir sensibler gegenüber unserem Umfeld, allerdings besteht auch die Tendenz, Situationen nicht ganz richtig einzuschätzen, sich zu irgendetwas „verführen“ zu lassen und zu Fehleinschätzungen. Bleiben wir also offen, seien wir uns aber der Neigung bewusst, dass wir Themen und Situationen heute nicht unbedingt realistisch einschätzen.

Wer nicht arbeiten muss, nutzt vielleicht die Zeit und geht noch ein wenig raus in die Natur und hängt einfach seinen Träumen nach … wichtige Entscheidungen würde ich allerdings noch ein wenig verschieben.

Am Abend passt dann ein Vortrag, ein spannendes Buch oder ein Treffen mit aufgeschlossenen Menschen, mit denen Sie über alles reden können, ohne dogmatische Rechthaberei von irgendwem.

Am Samstagmorgen beginnen wir dann ebenfalls mit einem Mond in Zwillinge, der aber befindet sich in einer Mondpause. Die Aufgeschlossenheit und Kontaktfreude sind weiter da, wir tendieren allerdings manchmal auch zur Geistesabwesenheit oder sind unkonzentriert.

Der Vormittag ist also gut für einige Routinearbeiten geeignet, bei denen wir keine großen Fehler machen können, weil sie uns eh wie im Traum von der Hand gehen. Und wenn doch etwas daneben geht, dann ist das halt so. Wenn Sie aber den Vormittag ganz in Ruhe verbringen wollen, dann passt das genauso gut.

Ab 12:42 Uhr wandert der Mond dann in den Krebs. Wunderbare Zeit, sich zu entspannen, zu Hause zu bleiben, in die Natur zu gehen und mit Menschen zusammen zu sein, mit denen wir uns besonders wohlfühlen.

Abends wäre dann noch ein wenig interessanter Input gut - URANUS gesellt sich dazu und schlägt vor, sich mit Freunden zu treffen, ein spannendes Buch zu lesen oder eine lustige Serie zu sehen. Oder sich mit solchen Themen wie zum Beispiel Astrologie zu befassen, denn wir sind jetzt sehr offen für unorthodoxe Themen.

Am Sonntag sind wir morgens vielleicht noch etwas gespalten: Der Mond im Krebs gibt den Wunsch, seine Ruhe zu haben, ein MARS in der Waage drängelt aber, gemeinsam mit anderen etwas zu unternehmen. Also gehen wir eben mit Menschen los, mit denen wir uns gut verstehen und es keinen großen Stress gibt.

Gerade die Menschen, die wir schon lange kennen und denen wir uns intensiv verbunden fühlen (VENUS im Skorpion ist mit dabei) und mit denen eine Art intuitives Verständnis besteht, tun uns heute sehr gut. Allerdings sollten wir nicht allzu viel von anderen erwarten, denn der SATURN im Steinbock erinnert uns daran, dass wir - trotz aller lieben Menschen um uns herum - uns immer um unser seelisches Wohlbefinden selber kümmern müssen.

Ansonsten ist heute auch ein guter Tag für jede Art von Kunstgenuss. Kino, Theater, Konzerte, Ausstellungen - alles passt gleichermaßen gut. Oder Sie gehen mit Ihrem Fotoapparat in die Natur und freuen sich abends über die schöne Ausbeute, die die Natur uns im Augenblick ermöglicht. Jede Form von Ästhetik tut unserer Seele heute ganz besonders gut.

Ich wünsche ihnen ein anregendes und entspanntes Wochenende!

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Dieser Artikel wurde am 18.10.2019 von veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück