ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Astrologisches für den 17. bis 19. Januar 2020

Fotoquelle: pixabay.com

von (Kommentare: 0)

Der Lauf des Mondes gibt die allgemeine Stimmung an. Er zeigt, wofür wir jetzt ganz besonders empfänglich sind und worauf auch andere offen reagieren. Er sagt nicht, was „passiert“ - er zeigt eher, wie wir die Zeit gut nutzen können.

Der Freitag beginnt mit einem Mond in der Waage. Da bekommt man doch schon „Freizeitgefühle“, aber ganz so einfach wird es nicht sein. Die Waage liebt zwar die Leichtigkeit des Seins, würde sich gerne mit anderen treffen, ein wenig Neuigkeiten austauschen oder ins Kino gehen, in eine Ausstellung oder vielleicht sogar die ersten Sonnenstrahlen genießen - wenn da nicht eine starke Steinbock-Komponente dagegen stünde.

Der Mond in der Waage macht nämlich am Morgen einen Spannungsaspekt zu Saturn, Pluto und Sonne und alle drei stehen sie jeweils im Steinbock. Steinbock ist arbeitsorientiert und hat mit der Leichtigkeit der Waage eher nichts im Sinn.

Aber eine Möglichkeit gäbe es doch: Wenn Sie an einem beruflichen Projekt sitzen, das heute noch Ergebnisse herzeigen muss, dann machen Sie das am besten zusammen mit anderen. Aber machen Sie keinen Druck, dass es so zu laufen hat, wie Sie es denken. Wenn ein anderer diesen Druck macht, dann treten Sie am besten elegant einen Schritt zur Seite und verwickeln sich besser nicht in Auseinandersetzungen.

Das gilt übrigens auch für private Kontakte. Die Neigung, recht haben zu wollen, ist durch die Aktivierung der Pluto-Saturn-Verbindung ziemlich stark gegeben.

Glücklicherweise wird diese Konstellation dann langsam ab 14 Uhr schwächer, der Mond löst seine Verbindung zu dem Dreier-Club und wandert alleine weiter durch die Waage. „Mondpause“ nennt man das. Jetzt wäre es gut, etwas langsamer zu machen, Pausen einzulegen und nichts von besonderer Tragweite zu entscheiden.

Um 19:20 Uhr tritt der Mond dann in den Skorpion ein. Jetzt wächst einerseits das Bedürfnis nach Regeneration, andererseits nach uns vertrauten Menschen. Wählen Sie aus, was Ihnen lieber ist. Bei Letzteren können heute Abend dann durch das Hinzutreten einer MERKUR-URANUS-Verbindung noch spannende Debatten stattfinden, die Sie noch lange wach halten.

Wer also schlafen will oder auch muss, weil morgen etwas Wichtiges wartet, sollte darauf achten, abends nicht mehr so stark mental aufzudrehen.

Der Samstag kommt dann friedlich daher. Zumindest von der Mondkonstellation aus betrachtet! Ein guter Morgen, um entspannt mit einem lieben Menschen zu frühstücken oder einfach lange im Bett zu bleiben. Alleine oder mit wem auch immer.

Jetzt besteht das starke Bedürfnis nach Erholung und Entspannung, wer Musik liebt (VENUS in Fische), sollte schon morgens darin baden. Später tut ein kleiner Ausflug gut - JUPITER schaltet sich ein - oder ein interessanter Vortrag oder ein entsprechendes Buch. Hauptsache, es gibt keinen allzu großen Wirbel um einen herum.

Und der Wunsch nach nahen Menschen, nach Erholung und nach Regeneration herrscht dann auch den ganzen Sonntag über vor, wer allerdings eine kleine Arbeitseinheit einlegen will, kann das ruhig tun. Saturn und Pluto in harmonischer Verbindung zum Mond helfen uns, uns intensiv einer Aufgabe mit Hingabe und Disziplin zu widmen, ohne dass wir uns deshalb groß unter Druck fühlen würden.

Um 23:40 Uhr wandert der Mond dann in den Schützen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie den noch mitnehmen oder besser bis morgen warten. Die Eulen könnten jetzt noch mal einen Schwung verspüren, etwas zu unternehmen oder sich geistig zu beschäftigen, die Lerchen schlafen wahrscheinlich schon, wenn er (der Schütze) auftaucht.

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Dieser Artikel wurde am 17.01.2020 von veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Wenn Sie hier einen Kommentar schreiben, werden folgende Daten von Ihnen gespeichert: gewählter Benutzername, Datum und Uhrzeit des Kommentars, E-Mail-Adresse, anonymisierte IP-Adresse.

Bitte addieren Sie 6 und 7.