ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Wochenende vom 14. bis 16. Oktober 2016

Fotoquelle: pixabay.com

von

Glücklich ist, wer heute früh nicht hetzen muss. Der Mond steht am Freitag zunächst noch in Fische und macht eine schöne Verbindung zur VENUS im Skorpion. Wunderbare Gelegenheit abzuhängen, zu träumen, Musik zu hören und sich mit seinem Herzensmenschen eine Kuschelrunde zu gönnen mit einem schönen Frühstück.

Oder müssen/wollen Sie sich um jemanden kümmern? Auch dafür ist die Zeitqualität gut geeignet, wie auch das Zusammensein mit einem Menschen, der Ihnen nahe steht und mit dem Sie sich verbunden fühlen.

Grad keiner da? Macht nichts! Genießen Sie - wenn Sie die Zeit dafür haben - die ruhige Atmosphäre, gönnen Sie Ihrem Körper etwas Gutes, machen Sie sich und Ihre Wohnung schön.

Um 17:08 Uhr wechselt dann die Energie. Der Mond tritt in das Tierkreiszeichen Widder ein. Jetzt kommt mehr Action in die Bude, Bewegung ist angesagt oder was tun, was körperlichen Einsatz verlangt. Oder haben Sie Lust, ein neues Projekt anzuschieben? Rumhängen auf dem Sofa ist jetzt out, etwas tun oder unterwegs sein macht mehr Spaß :-)

Am Samstag macht der Mond dann unterschiedliche Verbindungen zu anderen Planeten, Balance ist also angesagt ist. Der Mond im Widder macht eigen-willig und unabhängig und ungehalten, wenn sich uns jemand in den Weg stellt.

Das heißt aber nicht, dass uns heute unsere Verpflichtungen und unsere Kontakte egal wären. Eher gleicht der Samstag ein bisschen einem Eiertanz. Worauf haben Sie Lust, einfach um der Sache willen? Sport machen, Wohnung komplett umräumen oder eine tolle Idee anschieben? Was müssen Sie aber trotzdem noch an Verpflichtungen unbedingt erledigen und wen wollen Sie treffen, weil Sie Anregung brauchen?

Das kriegen Sie schon irgendwie alles unter einen Hut! Lediglich gegen Nachmittag sollten Sie darauf achten, auf andere keinen Druck auszuüben, wenn die andere Vorstellungen haben als Sie, sonst kommt es zu Machtkonflikten.

Der Sonntag ist dann eindeutiger. Wir haben einen VOLLMOND im Widder, der sich mit einem URANUS im Widder verbindet und einer SONNE in der Waage. Freiheit ist angesagt, Unabhängigkeit, tun und lassen was man will. Aber gleichzeitig möchte man auch mit Menschen zusammen sein, die so denken wie wir selbst. Außerdem wächst die Lust auf Inspiration, auf neue Leute, auf kulturelle Anregung. Also, raus aus dem Haus!

Aber auch Sport machen, sich bewegen, tanzen gehen tun heute gut. Heute schon den tollen Sonntag planen? Muss nicht sein, fast der ganze Tag ist bestens für spontane Entscheidungen geeignet.

Mehr Ruhe macht sich dann ab 17:04 Uhr bemerkbar. Der Mond tritt in das Tierkreiszeichen Stier. Wunderbare Möglichkeit den Sonntag mit etwas ausklingen zu lassen, wobei wir uns entspannen können. Das kann ein Abend auf dem Sofa sein, ein Restaurantbesuch, ein Bad. Hauptsache, Sie nehmen das Tempo raus und genießen den Herbstabend mit etwas, was Ihrem Körper und Ihrer Seele Nahrung gibt. Ich wünsche Ihnen ein dynamisches und genussvolles Wochenende!

Dieser Artikel wurde am 14.10.2016 von veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück