ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Astrologisches für den 24. bis 26. Mai 2019

Fotoquelle: pixabay.com

von Sylvia Grotsch

Nachdem einige Steinbock-Tage hinter uns liegen, haben wir uns dieses Wochenende mehr als verdient! Freizeit ist angesagt, auch wenn es natürlich ein paar Spannungskonstellationen zu beachten gilt, aber die sind nicht wirklich von Belang.

Am Freitag steht der Mond in Wassermann und macht morgens gleich eine harmonische Verbindung zum URANUS und einen harmonischen Aspekt zu MERKUR in Zwillinge. Das macht uns ziemlich fit im Kopf, wir sollten aber darauf achten, dass wir nicht zu schnell glauben, wir hätten alles verstanden. Es könnten uns sonst die einen oder anderen Fakten einfach aufgrund unserer Geschwindigkeit durchrauschen.

Trotzdem taugt der Tag gut für jede Art von Informationsaufnahme, für Austausch, für Kommunikation - Sie sollten sich aber immer Notizen machen über das, was gesagt wurde. Oder brauchen Sie eine neue Technik? Dann mal los! Auch wenn Sie einen Techniker bestellt haben, stehen heute die Chancen gut, dass der tut, was er soll …

Wer freihat, befasst sich einfach mit ein paar anregenden Themen oder trifft sich mit jemandem, mit dem er sich so richtig gut unterhalten kann. Meinungsverschiedenheiten sind heute nicht so angesagt, lieber schwimmt man mit jemandem auf der gleichen Wellenlänge. Am besten, Sie treffen sich dazu an einem halbwegs ruhigen Ort - am nachmittags schaltet sich die VENUS in Stier ein, da ist dann gleichzeitig das Thema genießen angesagt.

Eines aber geht heute gar nicht: Eingeengt sein, Vorschriften gemacht bekommen, Langeweile. Und im Laufe des Tages könnte es zu einer leichten Spannung kommen, weil wir uns einerseits nicht festlegen wollen, jemand anderes aber eine Verbindlichkeit von uns erwartet. Sprechen Sie miteinander, dann finden Sie bestimmt eine Lösung!

Am Samstag macht der Mond dann lediglich eine harmonische Verbindung zum JUPITER. Alles gut! Freifahrtschein in jegliches Vergnügen oder Unternehmung. Suchen Sie es sich aus: Stadtbummel, Ausflug, Treffen mit Freunden. Besuch in einer Buchhandlung, eine Runde im Park oder was auch immer Ihnen Spaß macht.

Am Sonntag sollte es dann ein wenig „ruhiger“ zugehen, der Mond steht jetzt in Fische. Entspannung ist angesagt, Natur genießen, auf dem Sofa abhängen oder sich mit einem interessanten Thema befassen. Der URANUS ist nämlich mit dabei und will nicht, dass Sie den Tag verschlafen. Hektisch soll es nicht zugehen, aber etwas unternehmen wäre doch schön (meint Uranus), zumal auch der MERKUR Lust auf Input und Gespräche macht. Wie wäre es mit einem richtig ausgedehnten Frühstück mit Freunden?

Am späten Nachmittag und am Abend sind wir dann gerne wieder für uns oder nur mit nahen Menschen zusammen und lassen den Tag dann am liebsten so richtig entspannt ausklingen.

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Dieser Artikel wurde am 24.05.2019 von Sylvia Grotsch veröffentlicht und befindet sich in den Kategorien:

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück