ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Montag, 28. Oktober 2019

Fotoquelle: pixabay.com

Frühmorgens haben wir einen NEUMOND im Skorpion (Mond und Sonne stehen nebeneinander im Skorpion). Dort macht er bis zum frühen Abend einen Spannungsaspekt zu URANUS im Stier, ab der Mittagszeit schaltet sich eine harmonische SATURN-NEPTUN-Verbindung ein, die gegen Abend immer stärker wird.

Der Lauf des Mondes gibt die allgemeine Stimmung an. Er zeigt, wofür wir jetzt ganz besonders empfänglich sind und worauf auch andere offen reagieren. Er sagt nicht, was „passiert“ - er zeigt eher, wie wir die Zeit gut nutzen können.

Neuanfang

Ein Neumond ermöglicht uns immer einen Neuanfang. Das hat natürlich für jede/n von uns eine unterschiedliche Bedeutung. Vielleicht beginnen Sie heute wieder mit den Morgenseiten, um sich mehr auf die Spur zu kommen, vielleicht beginnen Sie mit einer Ernährungsumstellung, um Ihren Körper zu entlasten oder Sie machen sich einen Plan, wie Sie sich täglich von ein paar Altlasten, die den Raum um Sie herum füllen, befreien.

Aber auch unsere Bindungen rücken mehr in den Fokus. Mit wem fühlen wir uns verbunden, wen wollen wir loslassen, aber auch an welche Projekte und Ideen fühlen wir uns gebunden - von welchen wollen wir uns trennen?

Der mitlaufende URANUS hilft uns hier zu blitzartigen Erkenntnissen, wer oder was uns wichtig ist und was nicht, auf der mehr „realen“ Ebene hilft er uns, von Dingen zu trennen, die wir jahrelang aufbewahrt haben, die wir jetzt aber leichter loslassen können.

Seelische Altlasten anschauen

Ich denke, es dürfte kaum jemanden geben, der nicht etwas auf die Seite schiebt und sich nicht so gerne anschaut: Konflikte in unseren Beziehungen, Ängste, unterdrückte Gefühle und Verletzungen, Süchte und Abhängigkeiten. Aber auch Schuldgefühle gehören dazu, mangelndes Selbstvertrauen und tiefe existenzielle Ängste.

Alles keine so angenehmen Themen - die aber unser Leben steuern, egal wie sehr wir versuchen, sie aus unserem Leben zu verdrängen. Heute könnten wir regelrecht Gedankenblitze haben, womit wir uns im Wege stehen - und vielleicht eine Entscheidung treffen, was wir tun könnten, um freier zu werden.

Wer heute also eine Therapie- oder Coachingsitzung hat oder sich selber gerne analysiert, für den ist jetzt gerade die richtige Zeitqualität! Denn der gleichzeitig anwesende Uranus schenkt uns eine gewisse Kühle und Distanz auch bei emotional sehr bewegenden Erkenntnissen und hilft uns, belastendes hinter uns zu lassen und vertrauensvoll in die Zukunft zu schauen und neue Pläne zu machen.

Seinen Geist für Hintergründiges öffnen

Skorpion befasst sich gerne mit Themen wie Psychologie, Heilung, Transformation. Aber auch mit der Frage, was nach dem Tod ist und was unserer Materie als Ursache zugrunde liegt. Ihn interessiert alles, was „dahinter“ steht.

Daher sind wir heute offen für Anregungen genau zu diesen großen Lebensfragen. Das kann über ein Buch sein, über ein Gespräch oder über einen Artikel im Internet. Oder Sie treffen sich mit jemandem, der offen ist für solche Themen. Heute suchen wir sehr nach Anregung, es kann aber auch gut sein, dass etwas, was uns heute fasziniert, morgen schon wieder vorbei ist.

Unruhige Atmosphäre tagsüber - mehr Ruhe am Abend

Wenn möglich, suchen Sie sich heute tagsüber Aufgaben, die Sie einerseits relativ spannend finden, die Sie aber auch relativ schnell erledigen können. Machen Sie trotzdem anderen keinen Druck, wenn die in Ihren Augen zu langsam sind, weil es sonst Spannungen geben könnte.

Heute könnten wir und andere auch relativ nervös reagieren, wir sollten also bewusst darauf achten, nicht unnötig Öl ins Feuer zu gießen. Auch sollten wir gelassen bleiben, wenn irgendetwas nicht so funktioniert oder abläuft, wie wir es uns vorgestellt haben. Uranus ist immer für eine Überraschung gut :-)

Gegen Abend wird die Atmosphäre wieder ruhiger. Ein SATURN und ein NEPTUN schalten sich ein. Ein guter Abend für Entspannung, aber auch für Meditation, eine kreative Betätigung oder ein ruhiges Zusammensein mit einem Menschen, dem wir uns nahe und verbunden fühlen.

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Zurück

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.