ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Montag, 2. September 2019

Fotoquelle: pixabay.com

Der Mond läuft der Mond durch die WAAGE und macht den ganzen Tag einen Spannungsaspekt zum PLUTO im Steinbock, der sich aber immer mehr lockert, je weiter der Tag voran schreitet.

Der Lauf des Mondes gibt die allgemeine Stimmung an. Er zeigt, wofür wir jetzt ganz besonders empfänglich sind und worauf auch andere offen reagieren. Er sagt nicht, was „passiert“ - er zeigt eher, wie wir die Zeit gut nutzen können.

Menschen sind uns heute wichtig

Bei dieser Mondstellung haben wir ein verstärktes Bedürfnis nach Kontakten und Austausch, auch was andere heute von uns denken, ist uns nicht unwichtig. Wenn wir spüren, wir werden gemocht und kommen an, dann tut uns das heute besonders gut.

Aber vergessen Sie auch nicht, dass das anderen genauso geht. Also seien wir heute freundlich, machen wir ein von Herzen kommendes Kompliment oder überraschen wir jemanden mit einem kleinen Geschenk. Menschen freuen sich, wenn sie spüren, dass man damit an sie gedacht hat und dass wir sie schätzen.

Keinen Druck machen!

Heute haben wir allerdings gleichzeitig den PLUTO mit im Boot, zusammen mit dem Waage-Mond bringt das die Neigung, andere von unseren Ideen und Vorstellungen überzeugen zu wollen. Daran ist nichts Schlechtes, wir müssen nur darauf achten, anderen nichts überzustülpen, was für uns richtig ist, sonst könnte es heute zu Rangeleien, heftigen Emotionen, im schlimmsten Fall zu Machtkonflikten kommen.

Sollte jemand anderer versuchen, Sie heute rumzukommandieren, dann weichen Sie freundlich auf und lassen Sie sich besser nicht in irgendwelche Auseinandersetzungen ein.

Am besten, Sie begegnen jedem bewusst freundlich, denn disharmonische Kontakte bringen uns heute leichter aus dem Gleichgewicht als sonst. Das hat nichts mit Berechnung zu tun, sondern eher mit der alten Regel, dass es so aus dem Wald zurückschallt, wie wir rein rufen.

Auch äußere Schönheit tut unserer Seele gut

Auch die persönliche Erscheinung ist uns heute besonders wichtig. Also, verwenden Sie heute ruhig besondere Aufmerksamkeit auf Ihre Kleidung. Sie haben vielleicht selber schon die Erfahrung gemacht, wie ein gepflegtes Aussehen unsere Laune heben kann. Und haben wir gute Laune, sind wir auch freundlich zu anderen. Und dann sind andere freundlich zu uns …

Bei der Gelegenheit könnten Sie sich mal wieder Ihren Kleiderschrank vornehmen und sich von allem trennen, was Sie nicht mehr schön finden - das gleiche gilt für Gegenstände in Ihrer Wohnung. Der Pluto-Einfluss heute hilft uns zu einer gewissen Radikalität, die nichts übrig lässt, was nicht unsere Zustimmung findet. Außerdem befindet sich der Mond seit dem Vormittag zusätzlich zur Pluto-Verbindung in einer „Pause“, da sollten wir uns eh besser einfachen Routinearbeiten widmen und nichts Neues beginnen.

Und denken Sie heute auch an einen Blumenstrauß für sich oder sonst etwas Hübsches, was Ihren Augen gut tut. Gönnen Sie sich heute etwas, das Ihrer Seele ein Lächeln uns Gesicht zaubert…

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Zurück

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.