ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Dienstag, 12. März 2019

Fotoquelle: pixabay.com

Der Mond läuft heute weiter durch den STIER und macht gleich am Vormittag einen harmonischen Aspekt zu PLUTO im Steinbock und einen zum rückläufigen MERKUR in Fische. Ab 10:30 Uhr beginnt dann langsam eine Mondpause (die merkt man meist erst ein oder zwei Stunden nach dem genannten Termin)

Der Lauf des Mondes gibt die allgemeine Stimmung an. Er zeigt, wofür wir jetzt ganz besonders empfänglich sind und worauf auch andere offen reagieren. Er sagt nicht, was „passiert“ - er zeigt eher, wie wir die Zeit gut nutzen können.

Langsam machen, aber konsequent an etwas dranbleiben

Auch heute gilt es, „langsam“ zu machen. Das heißt nun keineswegs, dass wir untätig herumhängen würden. Der Vormittag ist besonders gut dazu geeignet, ein Projekt, ein Plan – beruflich wie privat – konsequent durchziehen. Pluto im Steinbock lässt uns an unserem Ziel festhalten und gibt die nötige Ausdauer, bis zum Ende dranzubleiben. Allerdings sollten Sie die Vormittagsstunden dazu nutzen, weil sich dann für den Rest des Tages eine Mondpause einschaltet.

Nicht übersehen sollten wir, dass der rückläufige Merkur mit im Spiel ist. Wenn sie schon arbeiten, dann knöpfen Sie sich was „Altes“ vor. Müssen Sie nach Belegen für die Steuer suchen? Brauchen Sie dringend einen Vertrag? Oder wollen Sie sich mal von Papierkram befreien? Der Pluto im Steinbock liefert einen scharfen Blick für alles, was verschwunden war, nicht stimmt oder was wegdarf.

Natürlich können Sie die „Prüfe und hau weg“-Tagesqualität auch für Ihre Küche oder Ihren Kleiderschrank oder Ihren Schreibtisch anwenden.

Selbstreflexion

Heute bestehen aber auch gute Möglichkeiten, etwas mehr über sich nachzudenken und zu erfahren. Pluto und rückläufiger Merkur in Verbindung zum Mond liefern uns einen großen Drang nach Selbsterkenntnis. Ob sich das zum Beispiel auf eine Krankheit bezieht, die uns piesackt, auf ein Problem, das wir ständig im Kopf bewegen oder eine alte Verletzung - heute ist ein guter Tag sich damit zu befassen.

Das können wir ganz alleine mit uns selbst ausmachen oder wir treffen uns mit jemandem, mit wir uns entspannt irgendwo niederlassen um dann Themen, die uns bewegen (oder auch den anderen) näher anzuschauen. Oder Sie versinken auf dem Sofa und einem Buch, das die Themen Psychologie, Heilung und Transformation zum Inhalt hat.

Pause machen…

Ab der Mittagszeit beginnt dann eine „Mondpause“: Der Mond macht vor dem Eintritt in das nächste Tierkreiszeichen - in Zwillinge - keine weitere Verbindung mehr zu anderen Planeten. Mondpausen können uns ein leicht „abgeschaltetes“ Gefühl geben. Wir sind nicht richtig an unseren inneren Radar angebunden, weshalb es gut wäre, heute keine wichtigen Entscheidungen zu treffen und auch niemanden zu einer Entscheidung zu drängen.

Gut klappen die Dinge, bei denen wir nicht groß dabei denken müssen, also alle Dinge, die wir automatisch erledigen können. Aufräumen zum Beispiel und ausmisten. Und wenn wir langsam dabei vorgehen, vielleicht sogar etwas trödeln, dann ist das genau das richtige Tempo für einen Mond im Stier.

Das Leben kann jetzt noch gerne ein paar Stunden warten. Wir können die Zeit bis dahin mit Entspannung verbringen, mit einem kleinen Plausch auf der Arbeitsstelle (oder in dem wir so tun, als ob wir arbeiten würden).

Wer hingegen heute freihat, verbringt einen entspannten Nachmittag. Und sollten Sie einen Wellnesstermin gebucht haben oder den Tag einfach nur  in der Sauna oder im Café abhängen wollen, dann ist das genau die richtige Wahl. Über uns nachdenken (siehe oben) können wir schließlich auch in einem schönen Ambiente.

Alle Texte auf meiner Website, auch einzelne Teile daraus, unterliegen dem Urheberrecht.

Zurück

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.