ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

# 7 Schönheit liegt im Auge der Kamera :-)

Ich behaupte von mir ja gerne, dass ich uneitel bin. Wenn ichs aber wirklich wäre, hätte ich vor ein paar Tagen nicht so einen fetten Schock gekriegt.

Die Sonne schien in mein Homeoffice, wunderbare Gelegenheit, endlich mal die Webcam meines Laptops auszuprobieren und eine erste Video-Aufnahme von mir zu machen.

Gedacht, getan. Laptop ein wenig höher gestellt (auf einen Stoß Bücher), Software geöffnet, Kamera eingeschaltet und munter drauf los geplaudert. Nicht lange, ein, zwei Minuten vielleicht. Und mir dann gespannt das Ergebnis angeschaut.

Dass ich nicht aussehe wie Dreißig ist klar. Auch nicht wie Vierzig, und wie Fünfzig sehe ich sicher nur bei Kerzenschein und starker Kurzsichtigkeit und/oder Betrunkenheit meines Gegenübers aus.

Trotzdem denke ich, mich für mein Alter halbwegs gut gehalten zu haben (ich habe glücklicherweise nie geraucht) - was mir aber da aber über mein erstes Webcam-Video entgegenkommt, IST UNZUMUTBAR für meine Zuschauer! Aber nicht nur für meine Zuschauer. Ich muss mich ja ständig beim Schneiden der Filme selber anschauen und ich glaube nicht, dass derart grauenhafte Bilder meiner Seele gut tun.

Glücklicherweise gibt es da eine leise Stimme in mir die sagt, dass das möglicherweise an der Webcam meines Computers (THINKPAD/LENOVO) liegen könnte….

Also schau ich bei Youtube nach, was die zum Thema externe Webcam zu sagen haben und treffe auf einen interessanten Test.

Da wird die LOGITEC C910 mit der LOGITECH C920 verglichen. Kritik an der C920: Im Vergleich zum C910 würde sie nicht exakt jede Pore und jede Falte wiedergeben! Na, wenn das ein Nachteil ist :-), dann nehm ich das Teilchen doch!

Bestellt, ausgepackt, installiert. Alles läuft wie geschmiert. Und ich mache einen ersten Test, zunächst wieder bei Tageslicht. Das liefert natürlich ein ganz anderes Ergebnis! Diesmal erkenne ich mich wieder und ja, so kann ich mich anschauen. Das Video ist aber recht blaustichig und kalt, aber ich werde rausfinden, wo sich da noch was drehen lässt.

Merke: Wenn du dir nicht gefällst, probier´ was anderes! Jedenfalls: Wenn jetzt die Zuschauer die Sonnenbrille aufsetzen würden, können wir wieder über die Fünfzig diskutieren :-)

----- schnipp -----

Langsam ernährt sich das Eichhörnchen. Ich bin immer ganz glücklich, wenn ich einen neuen Schritt gemacht habe.

Weiter zu Folge 8

Sylvia Grotsch. Ich bin Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach. Seit 1984 unterstütze ich Menschen mit astrologischen Beratungen und Kursen bei der Entdeckung ihres Potenzials für ein erfülltes und erfolgreiches Leben. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinen astrologischen Beratungen.

Zurück