ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de

Mein Blog für Astrologie

Kate und William. Wirklich eine Traumhochzeit?

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: PublicDomainPictures / pixabay.com

Traumhochzeit - das kommt darauf an, was man darunter versteht. Der Beginn eines langen gemeinsamen und guten Weges? Oder doch mehr das frappierend schöne Kleid aus weißem Seidensatin mit Spitzenärmeln bis zum Handgelenk?

Weiterlesen …

Das Erdbeben von Japan

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: 15299 / pixabay.com

Sicher kann man sich fragen, ob es eigentlich legitim ist, über ein Unglück wie in Japan einen astrologischen Artikel zu veröffentlichen. Astrologie ist für mich auch immer ein Versuch, ein Geschehen mit seinen Hintergründen zu verarbeiten und die darin liegende Bedeutung zu verstehen. Das lässt mich vermuten, dass auch einige von Ihnen lesen möchten, was uns dieses Ereignis - aus astrologischer Sicht - zu sagen hat.

Weiterlesen …

Karl-Theodor von Guttenberg. Rücktritt

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: frannyanne/ 123rf.com

Wird ein Mensch zu einer überraschenden und plötzlichen Veränderung in seinem Leben gezwungen, sind wir Astrologen immer schnell auf dem Plan. Denn nie lässt sich so viel über Astrologie lernen, wie bei der Analyse aktueller Ereignisse.

Weiterlesen …

Gauck oder Wulff? Wer wird neuer Präsident?

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: Pixel-Sepp / pixabay.com

Als Ministerpräsident Christian Wulff Ende Mai die umjubelte Lena am Flughaften Hannover in freundlicher Pflichterfüllung mit einem Blumenstrauß begrüßte, ahnte niemand, dass er einige Tage später zum Anwärter auf das höchste deutsche politische Amt gekürt werden würde.

Weiterlesen …

Köhlers Rücktritt

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: PublicDomainPictures / pixabay.com

Die Bestürzung über Horst Köhlers Rücktritt war groß. War er doch ein Präsident mit vielen Sympathien beim Volk. Gelobt wurde seine Ernsthaftigkeit, mit der er sein Amt ausgeübt hatte. Dass er untadelig, aufrichtig und gradlinig gewesen sei. Und auch mal unbequeme Kritik geübt hatte.

Weiterlesen …

Pluto im Steinbock, Teil 2: Ist die Krise schon vorbei?

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: flyupmikke / pixabay.com

Diese Frage könnte man sich zurecht stellen. Denn in Deutschland freuen sich gerade viele über ihr staatlich mitfinanziertes neues Auto und halten den allgemeinen Konsum tüchtig am Laufen. Gleichzeitig  macht die Regierung Gelder für Investitionen locker, von denen die meisten von uns nicht mal wussten, dass es diese Gelder überhaupt gibt.

Weiterlesen …

Pluto im Steinbock, Teil 1: Der gesellschaftliche Wandel

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: flyupmikke / pixabay.com

Nach drei Jahren war es endlich soweit: Am 1. Dezember 2008 musste sich der letzte Turm von „Erichs Lampenladen“ nach langem, beharrlichem Widerstand dem Abrissbagger fügen. Nichts war danach mehr übrig vom Palast der Republik im alten Ostteil von Berlin.

Weiterlesen …