ASTROMIND

Sylvia Grotsch Diplom-Psychologin
Praxis & Schule für Astrologie in Berlin Tel.: +49 (30) 873 10 98 - www.astromind.de
Nach Zeitraum: Oktober 2013

Pluto-Uranus. Jetzt oder nie

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: Sergey Nivens / 123rf.com

Am Freitag, den 1.11.2013 ist ein besonderer Tag. Pluto und Uranus gehen am Himmel eine exakte Verbindung ein. Es ist das vierte von sieben Mal, dass die beiden ein „Quadrat“ zueinander bilden. "Quadrat" heißt in der Astrologie, dass die beiden im Tierkreis 90 Grad voneinander entfernt stehen. Der Pluto auf 9 Grad Steinbock, der Uranus auf 9 Grad Widder.

Weiterlesen …

Was ist los im Horoskop von Boris Becker?

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: anais_anais29/pixabay.com

Ich lese für mein Leben gerne Biografien, gucke gerne Talkshows. Menschen sind einfach spannend, berührend, bewegend. Manchmal denke ich allerdings: „Nein, nein …. tu´s besser nicht ... halt dich zurück" ... Denn so manches Mal macht sich da jemand mit voller Breitseite in der Öffentlichkeit lächerlich. Niemand stoppt ihn dabei, aber jeder sieht es. Viele freuen sich sogar darüber oder zeigen ganz offen ihre Häme. Wie jetzt bei Boris Becker.

Weiterlesen …

Skorpionzeit. Was ihr Keller mir Ihrem Erfolg zu tun hat

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: pixabay.com

Vom 23.10. bis 21.11. ist Abschied ist angesagt. Die Bäume verlieren jetzt endgültig ihr Laub, einjährige Pflanzen sterben ab, zusammen mit einem letzten, großartigen Farbenrausch. Das Zwitschern der Vögel verstummt, Herbstnebel ziehen auf, Regen und letzte warme Sonnentage wechseln sich ab. Der Wachstumsprozess der Natur erlischt.

Weiterlesen …

Rückläufiger Merkur im Skorpion

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: beba / pixabay.com

Eigentlich hätte ich es wissen müssen, aber ich hatte „es“ vergessen. Dass Merkur am Montag, den 21.Oktober rückläufig wird – was sich aber IMMER bereits einige Tage vorher bemerkbar macht. Rückläufigkeit bedeutet, dass Themen, die dem Merkur unterstehen (Kommunikation, Schriftstücke, Verträge, zwischenmenschliche Vereinbarungen etc.), einer Störungen unterliegen. Auch taucht Altes, noch Unerledigtes auf, um überprüft und neu bewertet zu werden.

Weiterlesen …

Was ist Astrologie?

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: riverlim/123rf.com

Es ist Sonntag, frühmorgens. Auf der Suche nach irgendetwas stoße ich im Internet auf eine Ankündigung einer Frau. Sie schreibt, sie ist Astrologin. „Schreiben Sie mir eine Mail“, lese ich. „Sie erhalten umgehend Antwort auf eine Frage, die Sie mir stellen“. Die Antwort soll es kostenlos geben.

Weiterlesen …

"Mein Kind will nicht teilen"

von Sylvia Grotsch

Fotoquelle: alexramos10 / pixabay.com

Eine Mutter möchte gerne für ihr jüngstes, zweieinhalbjähriges Kind ein Kinderhoroskop erstellen lassen. Und natürlich frage ich als Erstes, ob ihr etwas Bestimmtes an ihrem Kind auffällt oder ob sie sich Sorgen wegen etwas macht. Denn Kinderhoroskope werden meist nicht einfach „nur so“ bestellt. Oft verbindet sich damit auch ein Anliegen.

Weiterlesen …